Mein. Dein. Afrika.
Botswana Reisen und Safari

08 Tage Botswana - Wilderness Six Country Special

Gruppenreisen Selbstfahrer Privat geführt Flugsafaris Fly-In & Specials Familienreisen Reitsafaris Unterkünfte 

08 Tage Botswana - Wilderness Six Country Special

Exklusives Botswana-Abenteuer mit Übernachtungen im Savute Camp, Xigera Camp und Kalahari Plains Camp

Kategorie: ab 4.895 €

exklusive Flug

unverbindliche Anfrage


8 Tage Botswana - Wilderness Six Country Special

Tag 1 - 2: Savute (FI)

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Kasane geht es per Kleinflugzeug auf zu Ihrer ersten Unterkunft in der Ferne. Die kommenden zwei Nächte verbringen Sie im Savuti Camp.

SAVUTE WILDTIERRESERVAT

Savute wird oft als eines der besten Gebiete für Tierbeobachtungen beschrieben. Es besitzt eine der reichhaltigsten Tierpopulationen - alle großartigen Arten können angetroffen werden: Giraffen, Elefanten, Zebras, Gnus, Kudus, Büffel, Wasserböcke, Warzenschweine, Antilopen und viele mehr. Auch ist Savute für seine Raubtiere bekannt, wie Löwen, Hyänen, Schakale, Füchse, Geparden und den afrikanischen Wildhunde.
Das Savute Wildtierreservat liegt südlich des Linyanti und bedeckt ein Gebiet von mehr als 5000 Quadratkilometern im westlichen Teil des Chobe Nationalparks in Botswana.
Viele Teile des Savutes waren früher von Wasser bedeckt. Der Savute Kanal floss bis 1982. Wissenschaftler waren verblüfft, warum der Kanal, der seit 1885 trocken war, 1967 wieder Wasser hatte. Der Fluss flutet und trocknet unabhängig von Regengüssen oder Dürre in anderen Teilen des Landes. Das Moor, welches jetzt Graslandschaft ist, ist mit abgestorbenen Dornenakazien bedeckt, die zu einem bedeutenden Bestandteil dieser Region geworden sind und ist damit Safari Höhepunkt für Botswana Reisende.

Tag 3-5: Okavango Delta (FI)

Mit einem Kleinflugzeug geht es nun ins weltbekannte Okavango Delta. Das einzigartige Xigera Camp, am Rand der „ewigen Gewässer“ gelegen, wird für die kommenden drei Nächte Ihr Zuhause sein.

OKAVANGO DELTA

Das Okavango Delta in Botswana ist das größte Inlanddelta der Welt. Der Okavango besitzt keinen Zufluss zum Meer, er endet inmitten der Kalahari südlich des Deltas. Die Wassermenge im Delta ist von der Jahreszeit abhängig. Der nördliche Teil des Deltas erreicht seinen höchsten Wasserstand mitten im Sommer, wobei der südliche Teil seinen höchsten Stand erst 6 Monate später erreicht (Mai/Juni). Dies ist ein Grund dafür, dass viele Inseln während des Wasserhöchststandes komplett verschwinden und ein halbes Jahr später wieder auftauchen. Das Gebiet war früher Teil des Makgadikgadi-See, der aber schon vor ca. 10.000 Jahren versiegt ist.

Tag 6 -7: Central Kalahari Game Reserve (FI)

Per Kleinflugzeug fliegen Sie heute vom Xigera Camp zum Kalahari Plains Camp, welches für die nächsten zwei Nächte Ihr Zuhause sein wird.

CENTRAL KALAHARI GAME RESERVE

Das Central Kalahari Game Reserve ist ein 1961 gegründeter Nationalpark in Botswana und liegt in der Kalahari-Sandwüste im südlichen Afrika. Der Park umfasst eine Fläche von 52.800 km² und zählt damit zu den größten Game Reservaten weltweit. Das Land ist überwiegend flach und sanft bedeckt mit Büschen, Gras, Sanddünen und großen Bäumen. Viele der Flussläufe sind zu Salztonebenen versteinert. Vier versteinerte Flüsse durchziehen das Reservat und auch das Deception Valley, das sich vor 16.000 Jahren zu bilden begann.Im Park leben Tiere wie zum Beispiel Giraffen, Schabrackenhyänen, Warzenschweine, Geparden, Wildhunde, Leoparden, Löwen, Streifengnus, Elenantilopen, Spießböcke, Kudus und rote Kuhantilopen.

Tag 8: Rückflug

Nach der letzten Pirschfahrt am Morgen heißt es Abschied nehmen. Sie fliegen zum Flughafen Maun, von wo Sie mit vielen abenteuerlichen Erlebnissen im Gepäck Ihre individuelle Heimreise antreten.

FI= FULLY INCLUSIVE

Diese Tour können Sie auch mit unserem 6-Tage-Vorprogramm Hwange Nationalpark und Victoria Falls kombinieren.

Reise Code: 6Country

Angebot 8-Tage Botswana SIX COUNTRY SPECIAL vom 10.11.2015 – 20.03.2016

 

Preis pro Person: ab 4.895,– € im DZ* 

Einzelzimmerpreis auf Nachfrage  

*Preise nicht gültig für den Weihnachtszeitraum vom 20.12.2015 – 10.01.2016

  • alle lokalen Flüge lt. den Programmangaben
  • alle Transfer von den Landepisten zu den Lodges und Camps und umgekehrt;
  • Unterbringung in komfortablen Chalets bzw. Zeltchalets mit en-suite Badezimmer
  • Täglich Vollpension inklusive lokaler Getränke
  • Englischsprachige erfahrene lokale Reiseleitung bzw. Safariguides
  • Täglich Safari Aktivitäten, wie Pirschfahrten, Buschwanderungen, Mokoro- und Bootstouren
  • Alle Nationalparkgebühren
  • Wäscheservice

Hinweise:

  • Die Flüge ab/bis Deutschland können gern durch uns vermittelt werden, wir empfehlen South African Airways für diese Reise. (Flugpreis pro Person ab 1.250,– € Stand Juni 2015)
  • Ein individuelles Vor- bzw. Nachprogramm können wir für Sie organisieren.
  • Gewichtsbeschränkung: 20 kg in einer weichen Reisetasche.
  • Das Programm kann auch individuell zusammengestellt werden.
  • Unterkunftsänderungen sind vorbehalten und werden in Absprache mit Ihnen vorgenommen.
  • Keine Mindestteilnehmerzahl! Gepäck: 20 kg in weicher Reisetasche zzgl. Fototasche
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Visagebühren 

26 Luxus Camps von Wilderness Safaris in verschiedenen Ländern wie Südafrika, Botswana, Namibia, Sambia und Simbabwe können zu unschlagbaren Preisen kombiniert werden. Sie sparen teilweise bis zu 60% im Vergleich zu den Preisen in der Hochsaison.

  • Reisezeitraum: 10.11.15 – 20.03.16 (außer 20.12. – 10.01.16)
  • kein Einzelzimmerzuschlag bei den Lodges
  • Kinder von 6 – 16 Jahre in Familienzimmern zahlen nur 50% des Erwachsenenpreises bei den Lodges

 

Folgende Camps stehen zur Auswahl:

BOTSWANA – Minimum 6 Nächte Aufenthalt

Deception Valley, Central Kalahari Game Reserve: Kalahari Plains

Okavango Delta Kombinationen: Abu Camp, Vumbura Plains South, Jao Camp, Kwetsani Camp, Little Tubu, Little Vumbura, Seba Camp, Tubu Tree

Okavango Delta Water Camps: Jacana Camp & Xigera Camp

Linyanti Camps: Kings Pool, DumaTau Camp & Savuti Camp

 

NAMIBIA – Minimum 5 Nächte Aufenthalt

Sossusvlei Region: Kulala Desert Lodge & Little Kulala

Damaraland Region: Desert Rhino Camp, Damaraland Camp & Doro Nawas

Skeleton Coast / Kunene Region: Hoanib Skeleton Coast, Serra Cafema


SOUTH AFRICA – Minimum 3 Nächte Aufenthalt

iSimangaliso Wetland Park, Maputaland: Rocktail Beach Camp


SIMBABWE – Minimum 3 Nächte Aufenthalt

(empfohlen in Verbindung mit Botswana oder Sambia)

Hwange National Park: Linkwasha Camp, Little Makalolo & Davison’s Camp


SAMBIA – Minimum 2 Nächte Aufenthalt

(empfohlen in Verbindung mit Botswana oder Simbabwe)

Livingstone at Victoria Falls: Toka Leya

<<