Sambia Reisen


Landingpage Sambia Gruppenreisen SambiaPrivat geführte Reise SambiaFlugsafaris Sambia


Sambia Reisen

Sambia, auf einem über 1000 m hohen Plateau im Herzen Afrikas gelegen, ist eines der ursprünglichsten Länder des Kontinents und bezaubert durch unberührte Natur, üppige Vegetation und eine artenreiche Tierwelt. Sambia bietet Ihnen außergewöhnliche Reisen und ist bekannt als eine der besten  Destinationen für Wandersafaris.  

Von zwei großen Flusssystemen geprägt, der Sambesi im Süden und der Kongo im Norden, ist Sambia eines der wasserreichsten Länder Afrikas. Neben zahlreichen Seen gibt es einige Wasserfälle im Land. Die spektakulärsten sind zweifelsohne die gewaltigen Victoria- Wasserfälle des Sambesi, wo das Wasser auf einer Länge von fast 2 km über 100 m in die Tiefe stürzt. Idealer Ausgangspunkt für den Besuch der Victoriafälle auf sambischer Seite ist Livingstone, ein kleines aufstrebendes Städtchen am Sambesi. Während eines Ausflugs zu den verschiedenen Aussichtspunkten werden Sie feststellen, dass die gigantischen Wasserfälle von dieser Seite ein nicht weniger großartiges Erlebnis sind. 

Der Wasserreichtum des Landes beschert eine faszinierende und vielfältige Pflanzen- und Tierwelt und ist somit Garant für unvergessliche Safaris. Es gibt zahlreiche Nationalparks, die aufgrund der unterschiedlichen Landschaftsformen von Seen, Flüssen, Savannen, Wald- und Buschparks zu den verschiedensten Safaris einladen. Der South Luangwa Nationalpark im Osten des Landes gilt unter erfahrenen Reisenden als eines der bedeutendsten Wildschutzgebiete der Welt und ist bestens für Wandersafaris geeignet. Die Tierpopulation entlang des Luangwa River ist eine der vielfältigsten Afrikas. Fast 60 Säugetier- und mehr als 400 Vogelarten können hier beobachtet werden. Besondere Bekanntheit erlangte der Park  jedoch aufgrund seiner großen Mengen an Leoparden. 

Flusspferde, Krokodile und verschiedene Wasservögel können im südlich gelegenen Lower Zambezi Nationalpark beobachtet werden. Der Park bezaubert vor allem durch seine wilde Natur. Zwar ist die Artenvielfalt nicht ganz so groß wie in den anderen Parks, jedoch hat man hier große Chancen, Tierherden beim Überqueren der zahlreichen Kanäle des Sambesi zu beobachten. Neben Büffeln gibt es unter anderem Löwen, Elefanten und Leoparden. 

Im westlichen Teil des Landes erstreckt sich der Kafue Nationalpark. Mit 22400 km² gehört er zu den größten und zugleich auch ältesten Wildschutzgebieten in Sambia. Obgleich er nur zwei Autostunden von Livingstone entfernt liegt, ist er einer der unberührtesten Parks Sambias. Auf einer Höhe von 1000 m gelegen und von einigen Flussläufen durchzogen, fasziniert der Kafue Nationalpark durch einen beeindruckenden Tierreichtum. 

Einer der unbekannteren, aber nicht weniger sehenswerten Nationalparks ist der Liuwa Plains Nationalpark im Westen Sambias. In völlig unberührter Natur haben Sie die Möglichkeit, Herden von Zebras, Büffeln, Antilopen und Gnus zu beobachten. 

Sambia bezaubert jedoch nicht nur durch seine wilde unberührte Natur, sondern vor allem aufgrund seiner fröhlichen und freundlichen Menschen, die Ihre Reise durch ihre herzliche Gastfreundschaft zum besonderen Erlebnis werden lassen. 

Lusaka, die Hauptstadt Sambias, ist idealer Ausgangspunkt für eine Rundreise durch dieses wundervolle Land. 

Erleben Sie den Nervenkitzel einer Buschwanderung, durchstreifen Sie die Flusslandschaften per Kanu, und genießen Sie den spektakulären Sonnenuntergang, wenn sich der Himmel über Sambia glutrot färbt. Eines ist sicher, Sambia wird Sie nicht mehr loslassen. 

Sie finden viele interessante Angebote zu Sambia Reisen auf unserer Homepage. Sollten Sie einmal nicht fündig werden, dann sprechen Sie uns an. Unser Repertoir an Sambia Reiseangeboten ist groß und als Safari-Spezialist für Sambia können wir Ihnen sicher weiterhelfen.

 

Beste Reisezeit Sambia 

Aufgrund seiner generell hohen Lage herrschen das ganze Jahr über angenehme Tagestemperaturen zwischen 23 und 29°C. Während der Regenzeit von November bis März sind Reisen durch Sambia jedoch nur sehr eingeschränkt möglich. Die beste Reisezeit sind die Monate April bis Oktober. Speziell von August bis Oktober ist es heiß und trocken und somit insbesondere für Wandersafaris die beste Reisezeit. Eine detaillierte Wetterbeschreibung mit Graphiken zu Regentagen und Temperaturen in Sambia finden Sie unter der Rubrik Öffnet internen Link in neuem FensterReisewetter.

Venter Tours bietet Ihnen Sambia Öffnet internen Link im aktuellen FensterGruppenreisen, Öffnet internen Link im aktuellen FensterÖffnet internen Link im aktuellen Fensterprivat geführte Reisen oder auch Öffnet internen Link im aktuellen FensterFlugsafaris an. Sambia auf Safarireisen zu erleben, ist ein einmaliges Erlebnis.

Ein umfangreiches Reiseprogramm für Sambia mit verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten finden Sie in unseren Sambia Reiseangeboten.

  

Allgemeine Reise Anfrage

Karte Sambia

Sambia Karte

Wichtige Landesinformationen

 

 

günstige Reisen Sambia
  • Sambia Einreise
  • Sambia Reisewetter
  • Länderbroschüren