Mein. Dein. Afrika.

Suchausgabe

711 Ergebnisse
Sanctuary Serengeti Migration Camp
Das ganz neue Sanctuary Kichakani Camp ersetzt das bisherige Migration Camp der luxuriösen Sanctuary Retreats und folgt das Jahr über dem Kreislauf der großen Tierwanderung in der Serengeti. Die 10 luxuriösen Safarizelte verfügen über ein en-suite Badezimmer mit traditioneller Buschdusche, die jederzeit für Sie bereitet werden kann. Morgens gibt es wohl... Details ansehen
 
 
Sanctuary Kusini
Sanctuary Kusini ist das einzige Camp in diesem unberührten und abgelegenen Teil der südlichen Serengeti, wo die Wanderung der Gnus auf jährlich vorbei führt. Das Camp liegt versteckt in einem Waldgebiet und ist von Granitfelsen umgeben, und ist der ideale Ausgangspunkt um Geparde und Gnus zu beobachten, die sich von Mitte Dezember bis März hier aufhalten. Die... Details ansehen
 
 
Ruaha River Lodge
Der Ruaha Nationalpark ist der größte und wohl auch landschaftlich reizvollste Nationalpark Tansanias. Aufgrund des herrschenden Klimas ist er Heimat von südafrikanischen und ostafrikanischen Tierarten sowie über 500 Vogelarten. Die Ruaha River Lodge liegt an einem der schönsten Abschnitte des Ruaha Rivers und verspricht ausgezeichnete Voraussetzungen, um diese... Details ansehen
 
 
Lazy Lagoon Island Lodge
Die Lazy Lagoon Island Lodge liegt auf einer Privatinsel 70 Kilometer nördlich von Dar es Salaam vor der Küste Tansanias im Indischen Ozean. Mit heimischen Materialien im Swahili-Stil erbaut können Sie hier ein paar entspannte Tage genießen. Die insgesamt 12 zweistöckigen Cottages sind komfortabel ausgestattet und bieten mit Schlafzimmer sowie zusätzlichem Loft im... Details ansehen
 
 
Chem Chem Lodge
In einem sogenannten „Durchgangskorridor“, der die Landschaft des Tarangire Nationalparks von den Gewässern des Manyara Sees voneinander trennt, liegt diese traumhafte Lodge auf privatem Konzessionsgebiet. Die 8 Suiten, die der Architektur von Zelten nachempfunden sind, fügen sich malerisch in die Umgebung ein. Nicht nur durch ein außergewöhnliches Design aus... Details ansehen
 
 
Mbali Mbali Gombe Forest Lodge
Im Schatten von alten Bäumen direkt am Ufer des Tanganyika Sees liegt die kleine Gombe Forest Lodge als einzige Lodge im Gombe Nationalpark und ist der ideale Ort, um Schimpansen in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Die 7 luxuriösen Safarizelte sind auf einer erhöhten Plattform erbaut und wurden alle nach Schimpansen benannt, die den Forschern des hier... Details ansehen
 
 
Der Ruaha Nationalpark Der Ruaha Nationalpark steht nach wie vor im Schatten seiner berühmteren „Brüder“, denn der   Serengeti Nationalpark, der  Ngorongoro Krater oder der Tarangire Nationalpark sind noch immer  die ersten Ziele für  Reisen nach Tansania. Dabei ist der im Zentrum von Tansania gelegene Ruaha Nationalpark mit seiner... Details ansehen
 
 
Für jeden Tansania-Reisenden ist die Serengeti ein absolutes Muss, denn diese bietet die wohl größte Vielfalt an Wildtieren in Afrika. Mit einer Größe von fast 15.000 km² ist der Serengeti Nationalpark der zweitgrößte Tansanias. Er wurde 1951 gegründet und gehört heute zum Weltkulturerbe, ist ein Biosphärenreservat und eines der neuen... Details ansehen
 
 
Der Tarangire Nationalpark besticht durch seine perfekte afrikanische Landschaft – hügelige Wald-Savannen und majestätische Affenbrotbäume prägen ihr Bild. Diese werden zum Teil auf über 2000 Jahre geschätzt. Lebensader ist der Tarangire River, der neben dem Silale-Sumpf – einem Arm des Tarangire River –  die einzige dauerhafte Wasserstelle... Details ansehen
 
 
Der Lake Manyara Nationalpark ist der zweitälteste Nationalpark in Tansania und wurde 1960 gegründet. Gleichzeitig ist er der mit 648 km² der drittkleinste Nationalpark Tansanias. Nur 30% des Lake Manyara Nationalparks sind Land – dieses ist jedoch, eingebettet zwischen der Klippe des Rift Valley, dem Manyara-See und dem Dorf  Mto wa Mbu – ein besonderes... Details ansehen
 
 
Der Gombe Nationalpark ist einer der kleinsten Nationalparks in Tansania und ist wie der Mahale Nationalpark eher abgelegen und nur mit dem Boot zu erreichen. Das Gebiet wurde 1943 zum Wildschutzgebiet ernannt und ist seit 1968 ein Nationalpark. Auch wenn der Gombe Nationalpark auf vielen Tansania Reisen nicht auf der Reiseroute liegt, ist er doch nicht weniger beeindruckend als seine... Details ansehen
 
 
Der Mahala Mountains Nationalpark ist das grüne Herz Afrikas, denn in dem geheimnisvollen Mahala-Gebirge gibt es Schätzungen zu folge um die 2.000 verschiedenen Pflanzenarten, die als erhöhter Dschungel zahlreiche Primaten beherbergen. Zehn unterschiedliche Primatenarten findet man im ganzen Land und es ist ein spannendes Abenteuer den Spuren der rund 600 lebenden Tiere, die seit... Details ansehen
 
 
Der Kilimanjaro ist mit seiner Höhe von 5895 Metern der höchste Berg Afrikas und der größte freistehende Berg der Welt. Er ist ein Schichtvulkan und hat eigentlich drei Gipfel – den Kibo mit 5895 Metern, den Mawenzi mit 5.149 Metern und das Shira Plateau mit 3.962 Metern. Shira und Mawenzi sind schon vor über einer Million Jahre in sich zusammengefallen und... Details ansehen
 
 
Gruppenreisen
Hier finden Sie unser gesamtes Angebot an Gruppenreisen in Afrika. Details ansehen
 
 
Bashay Rift Lodge
Mit traumhaftem Blick über das Ngorongoro Hochland ist die Bashay Rift Lodge ein vielseitiger Ort für Ihren Aufenthalt in Tansania. Nicht nur der einzigartige Ngorongoro Krater ist ganz in der Nähe, auch andere Ausflugsmöglichkeiten bieten sich von hier an, wie der Besuch einer Kaffeefarm. Bei entspannten Momenten am Pool oder gemütlichen Spaziergängen in die... Details ansehen
 
 
Stanley’s Kopje
Im Süden angrenzend an das große Selous Wildschutzgebiet bieten auch die weiten Grassavannen des Mikumi Nationalparks traumhafte Voraussetzungen für eine erlebnisreiche Safari. Stanley's Kopje liegt auf einer leichten Anhöhe inmitten der weiten Savanne. Die insgesamt 12 Zeltchalets sind jeweils auf einer Holzplattform erbaut und bieten von der Veranda bereits die... Details ansehen
 
 
Vuma Hills Tented Camp
In den Wäldern der Vuma Berge liegt das hübsche Vuma Hills Tented Camp mit einer traumhaften Aussicht auf die Mkata Ebene im Mikumi Nationalpark. Die 16 Zeltchalets verfügen alle über eine schattige Veranda und bieten mit einem en-suite Badezimmer gemütlichen Komfort für Ihren Aufenthalt. Vom offen gehaltenen Restaurant können Sie auch beim Abendessen die... Details ansehen
 
 
Katavi Wildlife Camp
Der Katavi Nationalpark bietet die wohl umfassendste Wildtiererfahrung ganz Afrikas. In einzigartiger Dichte lebt hier das Wild in den weiten Ebenen und sorgt für eine ständige Geräuschkulisse: Riesige Büffelherden, Elefanten und tausende Gnus durchstreifen den Park auf ihrer täglichen Futtersuche. Nach einem langen Safaritag mit aufregenden Erlebnissen bietet Ihnen... Details ansehen
 
 
Mufindi Highlands Lodge
Eingebettet in die Hügel des südlichen Hochlandes und umgeben von alten Wäldern und Teeplantagen liegt die wunderschöne Mufindi Highland Lodge. Sie bietet eine perfekte Ergänzung und einen Ort der Entspannung nach Ihrer Safari durch den Süden Tansanias. Die 10 gemütlichen, aus Holz erbauten Chalets sind großzügig auf dem Gelände verteilt und... Details ansehen
 
 
Tortilis Camp
Benannt nach dem Tortilis Baum der Serengeti verbindet das Tortilis Camp Komfort mit dem Gefühl der Wildnis. Im Zentrum der Serengeti gelegen bietet es beste Voraussetzungen für aufregende Tierbeobachtungen in traumhafter Natur. Die luxuriösen Zelte verfügen über große King-Size- oder Twin-Betten, en-suite Badezimmer mit Dusche und Spültoilette und werden... Details ansehen
 
 
Suchergebnisse 41 bis 60 von 711