Mein. Dein. Afrika.
Botswana Reisen

7 Tage - Fly-In Safari Botswana

Gruppenreisen Selbstfahrer Familienreisen Flugsafaris Fly-In & Specials Fotosafaris Reitsafaris Unterkünfte 

7 Tage - Fly-In Safari Botswana

Erkunden Sie gemeinsam mit Ihrer Familie die schönsten Ecken Botswanas! Sie unternehmen beeindruckende Pirschfahrten und Bootstouren und tauchen dabei ein in Afrikas Wildnis. Unterwegs übernachten Sie in den exklusiven Lodges von Desert & Delta Safaris, die Sie mit einem ganz speziellen Programm für Kinder erwarten.

Feste UnterkunftKleinflugzeugEnglisch

Kategorie: Reisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: Exclusiv
ab 3.650 €

exklusive Flug

unverbindliche Anfrage


Das Land Botswana, das zu einem Großteil Naturschutzgebiet ist, gehört zu einem der wildreichsten Länder Afrikas. Während dieser 7-tägigen Fly-In Safari entdecken Sie gemeinsam mit Ihren Kindern die schönsten Regionen des Landes und kommen dabei den Tieren Afrikas ganz nahe und erhalten einen Einblick in die unberührte Wildnis Botswanas. Dabei übernachten Sie in exklusiven Lodges von Desert & Delta Safaris inmitten der Wildschutzgebiete und Nationalparks. In den Camps unternehmen Sie nicht nur gemeinsam beeindruckende Pirschfahrten oder Bootstouren in die Natur und zu den Tieren, sondern es wartet auch ein ganz besonderes Programm auf die Kinder. In jedem Camp gibt es eigens einen „Safari-Hero“, der mit den Kindern auf spezielle Kids-Safaris geht, ihnen beibringt, Spuren zu lesen und ihnen die Tricks eines Rangers zeigt.
Der Transfer zwischen den Camps erfolgt übrigens in Kleinflugzeugen und bietet Ihrer Familie die perfekte Möglichkeit, das atemberaubende Land aus der Vogelperspektive zu erleben.

1. und 2. Tag – Im Okavango Delta

Nachdem Sie in Maun gelandet sind, werden Sie bereits am Flughafen erwartet. Nun geht das Abenteuer richtig los, denn Sie fliegen mit einem Kleinflugzeug Ihre erste Unterkunft am Okavango Delta an. Das Okavango Delta ist das größte Binnendelta der Welt und mit seinem Labyrinth aus Lagunen, großen Seen und sich schlängelnden Kanälen ein wahres Naturparadies. Während der Hochwassersaison erstreckt sich das Delta auf einer Fläche von 16.000 km², während es in der Trockenzeit auf eine Fläche von etwa 9.000 km² schrumpft. Im Herzen des Okavango befindet sich die Insel Nxaragha und genau dort befindet sich Ihre erste Unterkunft, das Camp Okavango. Von dort aus unternehmen Sie und ihre Kinder spannende Safarifahrten im Boot und dem traditionellen Mokoro (Einbaumkanu), sowie Waking Safaris. Dabei nähern Sie sich der Tier-und Pflanzenwelt beinahe lautlos, was Ihnen tolle Beobachtungsmöglichkeiten garantiert. Für die Kids steht übrigens schon bei Ihrer Ankunft der „Safari-Hero“ der Unterkunft bereit und wird mit ihnen das Programm dieser Tage besprechen. Dabei wird neben den Kids-Safaris auch ein extra angefertigtes „Bush Fun Activity“ Buch mit Requisiten aus der Umgebung künstlerisch gestaltet, sowie Zeit zum Toben und Spielen eingeräumt. (FI)

Camp Okavango
Camp Okavango am Abend

3. und 4. Tag – Moremi Wildreservat

Weiter führt Sie Ihr Weg in das älteste Naturschutzgebiet Botswanas, das Moremi Game Reserve, das mitten im Herzen des Okavango Deltas liegt. Schon während des Fluges über das Delta entfaltet sich die ganze Pracht der Region und vielleicht können Sie ja schon die ersten Tiere aus der Luft beobachten. Zahlreiche Löwen, Leoparden, Elefanten, Giraffen und Antilopen nennen neben unzähligen Vogelarten die Region ihr Zuhause und die Herzen der Kleinen und Großen Tierbeobachter schlagen schon beim Anflug auf die nächste Unterkunft höher. 
Im Camp nehmen Sie täglich am Morgen und Abend an Safarifahrten im offenen Geländewagen teil und erkunden die zahlreichen Arme des Okavango per Boot. Selbstverständlich wartet auch hier der „Safari-Hero“ bereits auf die Kids und unternimmt ein spannendes Kids-Safariprogramm mit ihnen, darunter, je nach Wasserstand sogar ein Mokoro-Rennen oder ein Angelausflug. (FI)

Desert & Delta Pirschfahrt
Leoparden Junges im Moremi Game Reserve
Pirschwanderung mit Kindern
Piruschfahrt Kinder

5. und 6. Tag – Savuti

Die im Westen des Chobe Nationalparks gelegene Savuti-Region gehört zu den besten Tierbeobachtungsgebieten in Botswana. Das Bild der Landschaft wird zum großen Teil von der Savuti Marsh bestimmt, einem Sumpfgebiet, das über den Savuti Kanal mit Wasser gespeist wird. Zahlreiche Tiere nennen die Region ihr Zuhause und so bietet sich die Chance, riesige Populationen von Büffeln, Elefanten und Großkatzen zu beobachten. Ein sagenhafter Anblick sind auch die riesigen Zebraherden, die jährlich durch Savuti ziehen. Aber auch geschichtlich hat die Region einiges zu bieten, denn Sie können hier uralte Felsmalereien der San bestaunen, die eine sehr frühe Besiedlung des Gebietes bezeugen. 
Nicht nur die Kids werden die Ausflüge mit dem „Safari-Hero“ genießen und nebenbei die letzten Seiten des „Bush Fun Activity Buches“ füllen, auch die Großen Gäste werden bei den zahlreichen Safaris unvergessliche Tierbeobachtungen machen. (FI)

7. Tag – Abreise

Leider heißt es heute Abschied nehmen. Noch einmal besteigen Sie ein Buschflugzeug und genießen die sagenhafte Aussicht über die Landschaften und Tierwelten Botswanas. 
Sie fliegen nach Maun, von wo aus Sie die Heimreise oder eine spannende Verlängerung Ihres Afrika Abenteuers antreten. (F)

Savute Safari Lodge - Pool
Savute Safari Lodge

Reise Code: BOFL07

Zeitraum Preis pro
Erwachsener
Preis pro Kind
(6–11 Jahre)
Preis pro Teenager
(12–15 Jahre)
01.01.–31.03.2019 3.650,– € 2.490,– € 2.990,– €
01.04.–30.06.2019 4.450,– € 2.790,– € 3.450,– €
01.07.–31.10.2019 5.450,– € 3.290,– € 4.390,– €
01.11.–30.11.2019 4.450,– € 2.790,– € 3.450,– €
01.12.–31.12.2019 3.650,– € 2.490,– € 2.990,– €

Hinweise:

• gültig für zwei Vollzahler mit max. zwei Kindern.
• Kinder unter 6 Jahren sind aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.
• Unterbringung im Doppelzimmer mit Zustellbett bzw. Familienzimmer
• Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.

Unsere Leistungen für Sie:

  • 6 Übernachtungen im Familienzimmer in exklusiven Unterkünften mit Vollpension, Getränken und Wäscheservice(FI= fully inclusive)
  • Englischsprachige erfahrene Safariguides
  • Englischsprachige kinderfreundliche „Safari-Heros“ – auf Kidssafaris spezialisierte Guides
  • Eintrittsgebühren in die Nationalparks
  • Privat geführte Safaritouren
  • „Bush Fun Activity“-Buch für die Kinder zum Selbstgestalten
  • „Activity Rucksack“ für die Kinder
  • Transfer mit Kleinflugzeugen zwischen den Camps