Mein. Dein. Afrika.
Botswana Reisen

11 Tage - Exklusive Flugsafari in Botswana mit Desert & Delta

Gruppenreisen Selbstfahrer Familienreisen Flugsafaris Fly-In & Specials Fotosafaris Reitsafaris Unterkünfte 

11 Tage - Exklusive Flugsafari in Botswana mit Desert & Delta

Botswana mit dem Kleinflugzeug zu bereisen gehört zu den schönsten Arten Botswana zu erleben. Auf dieser Flugsafari bekommen Sie Einblick in die unberührte Natur Botswanas und übernachten in kleinen und exklusiven Lodges von Desert & Delta.

Kategorie:
ab 4.995 €

exklusive Flug

unverbindliche Anfrage


DESERT & DELTA - Exklusives Botswana-Abenteuer

Auf dieser 11-tägigen exklusiven Flugsafari erhalten Sie Einblick in die unberührte Wildnis Botswanas. Sie übernachten in kleinen exklusiven Lodges von Desert & Delta Safaris inmitten der Wildschutzgebiete und Nationalparks und erkunden somit die unterschiedlichen Regionen des Landes. Der Transfer mit dem Kleinflugzeug ist die perfekte Möglichkeit die Camps zu kombinieren und die Flüge bieten Ihnen die Gelegenheit das atemberaubende Okavango Delta aus der Vogelperspektive zu erleben.

1. bis 4. Tag – Chobe Nationalpark

Nach der Landung am Flughafen in Kasane werden Sie von einem Desert & Delta Safaris Mitarbeiter begrüßt und zur Chobe Game Lodge gebracht. Die nächsten drei Tage haben Sie Gelegenheit, im Chobe Nationalpark auf Pirschfahrt im offenen Allradfahrzeug zu gehen und den malerischen Sonnenuntergang während einer Bootstour auf dem Chobe River zu erleben. Mit ein wenig Glück sehen Sie riesige Elefantenherden, Löwen, jede Menge Antilopenarten, Flusspferde und Büffelherden. Die Chobe Game Lodge ist die einzige Lodge inmitten des Chobe Parks. Genießen Sie am Abend den großartigen Sternenhimmel während Sie die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen. Chobe Game Lodge (F, M, A)

4. bis 6. Tag – Nach Savute

Nach dem Frühstück geht es mit dem Kleinflugzeug nach Savute. Die Region wird als eines der besten Gebiete für Tierbeobachtungen beschrieben. Es besitzt eine der reichhaltigsten Tierpopulationen, unter anderem Giraffen, Elefanten, Zebras, Gnus, Kudus, Büffel, Wasserböcke, Warzenschweine, Antilopen und viele mehr. Außerdem ist diese Region bekannt für seine große Anzahl an Elefantenbullen und Raubkatzen, die Sie sicherlich während der täglichen Pirschfahrten beobachten können. Am Nachmittag erreichen Sie die Savute Safari Lodge, welche am Ufer des ausgetrockneten Savute Kanals liegt. Die berühmten Felszeichnungen der San (Buschmänner) sind ein weiterer Höhepunkt in dieser Gegend. Savute Safari Lodge (F, M, A)

6. bis 9. Tag – Im Okavango Delta

Heute fliegen Sie in das Herz des Okavango Deltas. Hier reisen Sie mit dem Boot durch kurvenreiche Kanäle und große Lagunen des Deltas und haben somit Einblick in dieses faszinierende Ökosystem. Von Ihrem Camp auf Nxaragha Island aus werden Sie die kommenden drei Tage die Vielfältigkeit der atemberaubenden Wasserwildnis bei Bootsafaris oder Fahrten im Mokoro kennen lernen. Die angrenzenden Inseln erkunden Sie zu Fuß mit einem erfahrenen Safariguide. Camp Okavango oder Xugana Island Lodge (F, M, A)

Oder

6. bis 9. Tag – Moremi Wildreservat

Sie fliegen von Savute aus in das landschaftlich reizvolle Moremi Wildreservat. Während Ihres Aufenthaltes erleben Sie ausgiebige Pirschfahrten in der Xaxanaka Region, hier werden sehr oft Löwen, Leoparden, Geparden und auch die seltenen Wildhunde gesichtet. Außerdem werden die Sie mit dem Motorboot die Kanäle des Okavango und die Xakanaxa Lagune mit der faszinierenden und artenreichen Vogelwelt erkunden. Camp Moremi oder Camp Xakanaxa (F, M, A)

9. und 10. Tag – Savannenlandschaft

Nach Ihrer morgendlichen Safari fliegen Sie mit einem Kleinflugzeug über das Okavango Delta in die Savanne zur stilvollen Unterkunft Leroo La Tau, welche am Ufer des Boteti River im Westen des Makgadikgadi Nationalparks liegt. Der Park beheimatet bis zu 30000 Zebras und Gnus, was den Gästen ermöglicht spektakuläre Beobachtungen mit Raubtieren während der täglichen Pirschfahrten zu erleben. Am Abend können Sie den Tag am Lagerfeuer ausklingen lassen und die Tiere am hier liegenden Wasserloch beobachten. Leroo La Tau (F, M, A)

11. Tag – Auf Wiedersehen

Nach der letzten Pirschfahrt am Morgen heißt es Abschied nehmen. Sie werden zum Flughafen nach Maun gebracht, von wo Sie mit vielen abenteuerlichen Erlebnissen im Gepäck Ihre individuelle Heimreise antreten.

F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen

 

Das sagen unsere Kunden....

Reisedaten mit Preisen

Reise Code: BODDF11

Zeitraum Preis pro Person EZ-Zuschlag
01.04.–30.06.2017 ab 5.995,– € –*
01.07.–31.10.2017 ab 7.795,– € 2.550,– €

ggf. Zuschläge bei Saisonüberschneidungen

*Einzelzimmerzuschlag ohne Aufpreis bei max. 2 Einzelreisenden 

Preisdifferenzen zur Katalogausschreibung aufgrund von Währungsschwankungen möglich

Unsere Leistungen für Sie:

  • Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern
  • Transfer vom Flughafen Kasane zur Chobe Game Lodge
  • Transfer mit dem Kleinflugzeug zwischen allen Camps
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer in luxuriösen Desert & Delta Safari Lodges
    Täglich Vollpension inklusive lokaler Getränke
  • Englischsprachige erfahrene Safariguides
  • Täglich Safari Aktivitäten, wie Pirschfahrten, Buschwanderungen, Mokoro- und Bootstouren
  • Alle Nationalparkgebühren
  • Wäscheservice
  • Hochwertige Lederkofferanhänger
  • Umfangreiches Venter Tours-Informationspaket für Ihre Reise inklusive Pack-Liste

Hinweise:

Die Flüge ab/bis Deutschland können gern durch uns vermittelt werden, wir empfehlen South African Airways für diese Reise. (Flugpreis pro Person ab 1.250,– €; 09/2015)

Ein individuelles Vor- bzw. Nachprogramm können wir für Sie organisieren.

Gewichtsbeschränkung: 20 kg in einer weichen Reisetasche.