Mein. Dein. Afrika.
Botswana Reisen

Was Sie beim Camping erwartet

Gruppenreisen Selbstfahrer Familienreisen Flugsafaris Fly-In & Specials Fotosafaris Reitsafaris Unterkünfte 

So übernachten Sie:



Camping inmitten der Natur
Aufbau der Zelte

Camping-Ausstattung bei der Semiparticipation Safari:

Auf einer Semiparticipation Safaris übernachten Sie in Zelten mit einer Größe von 2,10 Meter x 2,10 Metern und einer Höhe von 1,75 Metern. Die Zeltöffnungen sind mit Moskitonetzen versehen und jedem Gast wird eine 5 cm dicke Camping-Matratze zur Verfügung gestellt.

Gecampt wird meist in der Wildnis auf ausgesuchten, privaten Campingplätzen, umgeben von unberührter Natur. Dabei werden sich die sanitären Einrichtungen mit den anderen Gästen geteilt – es gibt „Eimerduschen“ und „Buschtoiletten“.

Es wird empfohlen, seinen eigenen Schlafsack mitzubringen – es gibt aber auch die Möglichkeit, einen Schlafsack und Kissen zu mieten.

An Getränken werden stets Tee und Kaffee angeboten. Andere Getränke sind im Preis nicht enthalten – Sie haben jedoch die Möglichkeit sich entsprechend zu versorgen, wenn Sie der Reiseweg durch eine Ortschaft führt. Gern ist Ihnen der Guide dabei behilflich.

Campingzelt
Die Buschtoilette
Die Eimerdusche
Campingzelt mit Eimerdusche im Hintergrund
Zeltaufbau in Nxai Pan
Camping am Fluss