Mein. Dein. Afrika.
Madagaskar Reisen

11 Tage - Die schönsten Seiten Madagaskars

Gruppenreisen Privat geführt 

11 Tage - Die schönsten Seiten Madagaskars

Kleingruppenreise mit Besuch des Naturreservats Andasibe, Wanderung im Nationalpark von Ranomafanau und im Isalo Nationalpark

Feste UnterkunftKleinbusEnglisch

Kategorie: Reisekategorie: ClassicReisekategorie: ClassicReisekategorie: ClassicReisekategorie: Classic
ab 1.559 €

exklusive Flug

unverbindliche Anfrage


Die schönsten Seiten Madagaskars

Entdecken Sie unser beliebtestes Urlaubsabenteuer auf Madagaskar – die 1000 Views of Madagascar Safari. Erleben Sie Lemuren, einheimische Stämme, tropische Strände, lebhafte Märkte und abwechslungsreiche Landschaften. Lassen Sie sich von den vielen kleinen und großen Wundern dieser Trauminsel im Indischen Ozean verzaubern.

1. Tag – Andasibe

Bei Ankunft in Antananarivo, der Hauptstadt Madagaskars, werden Sie von einem unserer freundlichen Mitarbeiter empfangen. Nach einer kurzen Einweisung fahren wir durch die grüne und üppige Vegetation des Ostens nach Andasibe. Unterwegs durchfahren wir Merinadörfer, die in den felsigen Bergen gelegen sind. Später am Abend, etwa gegen 19:00 Uhr, unternehmen wir eine abendliche Wanderung in der Andasibe Gegend.

2. Tag – Naturreservat von Andasibe

Am Morgen besuchen wir das „Special Reserve“ in Andasibe, um die Indri Indri zu sehen. Nach dem Besuch wandern wir durch den Orchideenpark und bewundern die schönen Blumen, bevor wir den Nachmittag in Andasibe verbringen.

3. Tag – Antsirabe

Heute fahren wir Richtung Süden über das Hochland. Wir halten kurz in Ambatolampy, das auch als „Ort des Salzes“ bezeichnet wird. Die Stadt ist für seine Bierindustrie bekannt, die man bereits riechen kann, wenn man in die Stadt hineinfährt!

4. Tag – Ranomafana Nationalpark

Nach dem Frühstück fahren wir nach Ambositra. Wir fahren an „le col de tapia“ vorbei, einer Baumart, die gegen Buschfeuer resistent ist. Die Landschaft wird weiterhin von Reisfeldern, Pinienwäldern, Eukalyptusbäumen und felsigem Gebirge dominiert. Wir verlassen die Hauptstraße und erreichen unser heutiges Ziel, den Ranomafana Nationalpark

5. Tag – Ranomafana Nationalpark

Heute machen wir eine lange Wanderung durch den Ranomafana Nationalpark, um Lemuren, Chamäleons und andere Tiere zu sehen.

6. Tag – Fianarantsoa – Isalo

Wir verlassen Ranomafana und fahren an Fianarantsoa vorbei, dem „Ort, wo man Gutes lernt“. Unseren ersten Stopp machen wir in Ambalavao für eine traditionelle Weinverkostung bis wir am Ende der Fahrt durch das riesige „Plateaux de Horombe“ fahren, dessen tiefrote Erde uns an das „Niemandsland“ erinnert. Danach erreichen wir schließlich Isalo.

7. Tag – Isalo

Heute besuchen wir den Isalo Nationalpark. Für Lemuren-Liebhaber werden wir auf unserem Weg viele dieser Tiere sowie 55 verschiedene Arten von Vögeln, Eidechsen und Schlangen sehen.
Endlich erreichen wir den Swimming Pool mit seinem kristallklaren Wasser, welches eine wirkliche Belohnung nach der heiβen Wanderung ist.

8. Tag - Ifaty

Nach einem kurzen Abstecher nach Tuléar fahren wir nach Ifaty, das 27 km von Tuléar entfernt liegt. Wir werden den trockenen, sandigen Boden überqueren und viele Männer auf kleinen Pirogen sehen, die zweimal pro Tag zum Fischen rausfahren. Die Kinder und Frauen warten an der Küste, nehmen den Fisch in Empfang und bringen ihn zum Verkauf nach Tuléar.

9. Tag – Ifaty

Ifaty ist der ideale Platz zum Tauchen und Schnorcheln sowie ein beliebter Platz für Vogelliebhaber. Am Nachmittag können wir ins Dorf Mangily wandern, wo wir eine lokale Schule besuchen und ebenfalls das Leben der Vezo Fischer kennenlernen.

10. Tag - Tana

Gegen 06:00 Uhr früh am Morgen bringen wir Sie zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Tana. Sie können in der High City beginnen und den Rova, den Palast der Königin, sowie das Haus des ersten Ministers während dieser Zeit, welches heute ein Museum ist, besichtigen. Die Mid City oder das Verwaltungszentrum der Stadt endet an dem Rainiharo-Gräbern.

11. Tag – Tana

Heute endet unsere Reise und Sie werden rechtzeitig für Ihren Rückflug zum Flughafen gebracht.

 

Reisedaten mit Preisen:

Reise-Code: MADJEN

Abfahrten für Touren mit Standardunterkünften

Preis pro Person:

Zeitraum bei 2 Teilnehmern ab 4 Teilnehmern Einzelzimmerzuschlag
03.05.18 – 14.05.18 2.169,– € 1.559,– € 430,– €
31.05.18 – 11.06.18 2.169,– € 1.559,– € 430,– €
05.07.18 – 16.07.18 2.169,– € 1.559,– € 430,– €
02.08.18 – 13.08.18 2.169,– € 1.559,– € 430,– €
06.09.18 – 17.09.18 2.169,– € 1.559,– € 430,– €
04.10.18 – 15.10.18 2.169,– € 1.559,– € 430,– €
01.11.18 – 12.11.18 2.169,– € 1.559,– € 430,– €

 

Abfahrten für Touren mit gehobenen Unterkünften

Preis pro Person:

Zeitraum bei 2 Teilnehmern ab 4 Teilnehmern Einzelzimmerzuschlag
19.05.18 - 30.05.18 2.805,– € 2.195,– € 845,– €
21.06.18 - 02.07.18 2.805,– € 2.195,– € 845,– €
19.07.18 - 30.07.18 2.805,– € 2.195,– € 845,– €
23.08.18 - 03.09.18 2.805,– € 2.195,– € 845,– €
20.09.18 - 01.10.18 2.805,– € 2.195,– € 845,– €
18.10.18 - 29.10.18 2.805,– € 2.195,– € 845,– €
22.11.18 - 03.12.18 2.805,– € 2.195,– € 845,– €

Unsere Leistungen für Sie:

  • Kleingruppenreise mit maximal 10 Teilnehmern
  • Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern
    Informationen zur Teilnehmerzahl finden Sie hier
  • Rundreise und Ausflüge im Reiseminibus
  • Unterkunft auf Bed & Breakfast Basis in Doppenzimmern
  • Alle Gruppentransfers und Transport wie beschrieben
  • Englischsprachiger Guide
  • Spezialisierter, örtlicher Guide in den Nationalparks wie beschrieben
  • Alle Exkursionen wie beschrieben
  • Alle Eintrittsgebühren
  • 10x Frühstück
  • Alle weiteren (nicht im Reiseverlauf) erwähnten Exkursionen
  • Wasser, Softdrinks und alkoholische Getränke
  • Wäscheservice
  • Internationale Flüge
  • Flug von Tuléar nach Tana
  • Visa und Reiseversicherung
  • Alle Mittag- und Abendessen
  • Persönliche Ausgaben