Mein. Dein. Afrika.
Namibia Reisen  - Sossusvlei

07 Tage - Wilderness Fly-In Safari Namibias

Gruppenreisen Selbstfahrer Zugreisen Privat geführt Familienreisen Flugsafaris Fly-In Unterkünfte 

07 Tage - Wilderness Fly-In Safari Namibia

Auf dieser 7-tägigen exklusiven Flugsafari erleben Sie die Höhepunkte Namibias auf eine ganz besondere Art und genießen spektakuläre Ausblicke auf Namibias grandiose Landschaften. Die Reise führt Sie zu den Dünen des Sossusvlei, über das Damaraland zum Etosha Nationalpark und Sie übernachten jeweils in Unterkünften, die keine Wünsche offen lassen.

Feste UnterkunftKleinflugzeugEnglisch

Kategorie: Reisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: Exclusiv
auf Anfrage

 

unverbindliche Anfrage


Wilderness Fly-In Namibia

Während dieser exklusiven 7-tägigen Flugsafari erleben Sie die kontrastreichen Höhepunkte von Namibia. Bereits auf den Flügen mit Wilderness Air von den weiten Dünen des Sossusvlei über die schroffe Felslandschaft im Damaraland bis hin zur vielfältigen Tierwelt im Etosha Nationalpark gibt es aus der Luft viel zu entdecken.

1. und 2. Tag – Sossusvlei

Am Flughafen Windhoek beginnt Ihre Reise mit einem Kleinflugzeug von Wilderness Air in das private Kulala Naturreservat in der Sossusvlei Region. Das Wort „Kulala“ bedeutet schlicht „schlafen“, jedoch erwartet Sie in dem bezaubernden Camp Little Kulala vieles mehr als nur ein bequemer Schlafplatz. Die 11 riedgedeckten Chalets bieten mit Innen- und Außendusche, eigenem Plunge-Pool und einer Veranda mit atemberaubendem Blick in die weiten Ebenen ein außergewöhnliches Erlebnis. Eine elegante Lounge, die Bibliothek, eine Bar und der Restaurantbereich vervollständigen den Komfort. Bereits in den frühen Morgenstunden erkunden Sie mit einem lokalen Reiseleiter die faszinierende Dünenlandschaft des Sossusvlei, die mit ihren grandiosen Farben ein wunderschönes Fotomotiv ist. Das 40000 ha große Kulala Naturreservat ist zudem Heimat für eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.
Little Kulala (F, M, A)

3. und 4. Tag – Damaraland

Bevor Sie Ihr Weg weiter führt in die felsige Landschaft des Damaralandes, genießen Sie einen Flug über die Namib Wüste und erleben das Dünenmeer des Sossusvlei aus einer komplett anderen Perspektive. Sie überfliegen die Küste und nach einem kurzen Tankstopp in Swakopmund geht es in nördlicher Richtung weiter bis in das Damaraland. Die nächsten beiden Tage verbringen Sie wahlweise im Damaraland Camp im privaten Torra Schutzgebiet, einem der wohl ursprünglichsten Gebiete in ganz Namibia, in dem Wüstenelefanten, Bergzebras, Giraffen, Oryx-Antilopen und Springböcke leben. Eine weitere Alternative ist das Desert Rhino Camp im privaten Palmwag Konzessionsgebiet, wo sie auch die Chance haben, Hyänen, Leoparden oder Löwen zu sehen. Die Möglichkeit, mit einem Safariguide den Spuren der Nashörner zu folgen, ob zu Fuß oder im 4x4 Safarifahrzeug, ist ein Höhepunkt der Reise.
Damaraland Camp oder Desert Rhino Camp (F, M, A)

5. und 6. Tag – Etosha Nationalpark

Mit dem Kleinflugzeug führt Sie der Weg heute weiter in das private Ongava Wildreservat am Etosha Nationalpark, wo Sie entweder im Ongava Tented Camp oder in der Ongava Lodge übernachten können. Von beiden Unterkünften haben Sie Aussicht auf ein Wasserloch, an dem die Tiere ihren Durst löschen. Das 30000 ha große Wildreservat ist Heimat einer außergewöhnlich vielfältigen Tierwelt. Sogar die bedrohten Breitmaul- und Spitzmaulnashörner können hier beobachtet werden, vor allem während einer spannenden Fußsafari. Während Ihrer Wildbeobachtungsfahrten werden Sie auch die reizvolle und einzigartige Landschaft des angrenzenden Etosha Nationalparks erkunden. Ongava Tented Camp oder Ongava Lodge (F, M, A)

7. Tag – Abreise

Auch das aufregendste Abenteuer geht einmal zu Ende und so werden Sie heute mit dem Kleinflugzeug nach Windhoek zurück gebracht. Von hier treten Sie Ihre individuelle Weiterreise an.

F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen

Reisedaten mit Preisen

Reise Code: NAFL07

 

Termine und Preise können Sie gern bei uns erfragen.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Charterflüge ab/bis Windhoek Flughafen
  • Flugtransfer im Kleinflugzeug zwischen den Lodges/Camps
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer in luxuriös ausgestatteten Wilderness Lodges mit Bad oder Dusche/WC
  • Täglich Vollpension inklusive aller lokalen Getränke
  • Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
  • Ausflug in die Dünen des Sossusvlei
  • Pirschfahrten im offenen Allradfahrzeug und geführte Wanderungen im Torra oder Palmwag Schutzgebiet
  • Pirschfahrten im offenen Allradfahrzeug und geführte Wanderungen im Ongava Wildreservat
  • Pirschfahrten im offenen Allradfahrzeug im Etosha Nationalpark
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren (wenn nicht anders ausgeschrieben)
  • Wäscheservice
  • Hochwertige Lederkofferanhänger
  • Umfangreiches Venter Tours-Informationspaket für Ihre Reise inklusive Pack-Liste

Hinweise:

Je nach Ihrer Ankunftszeit in Windhoek benötigen Sie dort vorab eventuell eine Übernachtung. Bitte fragen Sie uns nach einem entsprechenden Hotel oder Gästehaus.

Gerne buchen wir Ihnen die Langstrecken-Flüge ab/bis Deutschland dazu.

Gewichtsbeschränkung: 20 kg inklusive Handgepäck  in einer weichen Reisetasche.