Mein. Dein. Afrika.
Namibia Reisen  - Sossusvlei

08 Tage - Namibia Fly-In Safari

Gruppenreisen Selbstfahrer Zugreisen Privat geführt Familienreisen Flugsafaris Fly-In Unterkünfte 

08 Tage - Namibia Fly-In Safari

Namibia aus der Luft entdecken! Erleben Sie auf dieser 8-tägigen Flugsafari den Fish River Canyon, die Dünen des Sossusvlei, Swakopmund, das Damaraland und die einzigartige Tierwelt des Etosha Nationalparks

Feste UnterkunftKleinflugzeugEnglisch

Kategorie: Reisekategorie: ClassicReisekategorie: ClassicReisekategorie: ClassicReisekategorie: Classic
ab 4.195 €

exklusive Flug

unverbindliche Anfrage


Die unendlichen Weiten und die facettenreiche Natur Namibias aus der Vogelperspektive zu erleben, ist etwas ganz besonderes. Während dieser 8-tägigen Flugsafari erleben Sie die kontrastreichen Höhepunkte des Landes: Vom Fish River Canyon und den Dünen des Sossusvlei  über das Blau des Atlantischen Ozeans bei Swakopmund und die schroffe Felslandschaft im Damaraland bis hin zur vielfältigen Tierwelt im Etosha Nationalpark gibt es aus der Luft viel zu entdecken.

1. Tag – Zum Fish River Canyon

Morgens werden Sie von Ihrem Hotel in Windhoek abgeholt und per Transfer zum Flughafen Eros gebracht, wo Sie unser Pilot und Reiseleiter bereits erwartet. Von hier startet unsere aufregende Flugsafari mit einem Flug über die eindrucksvollen Auas Berge in den tiefen Süden Namibias. Aus der Vogelperspektive erleben wir während des Fluges den Hardap Stausee, die Kalahari Wüste, das Brukkaros Massiv und die endlosen Weiten des Südens. Unser Ziel ist der Fish River Canyon, der zweitgrößte Canyon der Welt, der im Laufe Millionen von Jahren entstanden ist. In der Canyon Lodge werden wir bereits erwartet und genießen beim Abendessen den Blick auf den Fish River Canyon. (A)

2. und 3. Tag – Ein Tag in den Dünen

Nach einem zeitigen Frühstück unternehmen wir mit einem erfahrenen Reiseleiter der Lodge eine Naturrundfahrt am Canyon und haben bei unserem anschließenden Flug noch einmal die Gelegenheit, die schroffe Schönheit aus der Luft zu bewundern. Der Landschaftswechsel ist faszinierend: Wir sehen die malerischen Zaris-Berge und endlosen Weiten der Vor-Namib, bevor wir in Sesriem, dem Tor zur Namib Wüste, ankommen. Die nächsten beiden Nächte verbringen wir in der Sossusvlei Lodge und können am Nachmittag unter den Schatten spendenden Kameldornbäumen entspannen. Bereits in den frühen Morgenstunden des nächsten Tages erkunden wir die faszinierende Dünenlandschaft des Sossusvlei, die mit ihren grandiosen Farben ein wunderschönes Fotomotiv ist. (F,  A)

4. Tag – Das Küstenstädtchen Swakopmund

Ein besonderes Erlebnis erwartet uns heute: Im Tiefflug geht es über die spektakuläre Dünenwelt des Sossusvlei und dann weiter über Conception Bay und Sandwich Harbour nach Swakopmund. Der Kontrast ist atemberaubend. Das Hotel zum Kaiser liegt zentral und damit ideal, um auf eigene Faust das Küstenstädtchen zu erkunden. Auch ein Spaziergang am kilometerlangen Atlantikstrand ist empfehlenswert. (F)

5. Tag – Flug über die Skeleton Coast

Nach dem Frühstück werden wir per Transfer nach Walvis Bay zum Hafen gebracht und stechen mit dem Katamaran in See. Während der Fahrt durch die Walvis Bay Lagune beobachten wir Pelzrobben, Pelikane und Delfine. Namibische Austern und eisgekühlter südafrikanischer Sekt runden das Erlebnis ab. Per Kleinflugzeug geht es dann weiter über die einzigartige Skelettküste  ins Damaraland. Aus der Luft eröffnet sich uns erneut ein Bilderbuch aus Farben und Formen. Die Robbenkolonie am Cape Cross und die vielen Schiffswracks, die der Küste ihren Namen gaben, sind ebenso spektakulär wie der Messum Krater und die trockenen Flussläufe durch die Namib Wüste. Mit etwas Glück sehen wir sogar umherziehende Wüstenelefanten. Die Twyfelfontein Country Lodge, die sich mit ihrer Architektur aus natürlichen Farben und Materialien perfekt in die bergige Umgebung einfügt, ist unsere Bleibe für diese Nacht. Wer möchte kann sich am Nachmittag einer Naturrundfahrt mit einem lokalen Führer anschließen (optional). (F, A)

6. Tag – Die Geschichte des Damaralandes

Nach dem Frühstück entdecken wir gemeinsam die uralte Geschichte des Damaralandes mit den prähistorischen Felsgravuren von Twyfelfontein, die von Jägern vor etwa 5000 Jahren geschaffen wurden. Twyfelfontein ist Namibias erstes Weltkulturerbe.  Nach einem kurzen Flug erreichen wir am Nachmittag die Lodge Etosha Village, in der wir die nächsten zwei Nächte verbringen. Sofern es die Zeit erlaubt besteht die Möglichkeit, an einer ersten, von der Lodge geführten Pirschfahrt im offenen Geländewagen durch den Etosha Nationalpark teilzunehmen (optional). (F, A)

7. Tag – Erlebnis Etosha Nationalpark

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Tiere. Früh am Morgen starten wir mit einem erfahrenen lokalen Safari-Guide der Lodge zu einer ausgedehnten Pirschfahrt im offenen 4x4 Safarifahrzeug im Etosha Nationalpark. In dem über 22000 km² großen Nationalpark folgen wir den Spuren der hier heimischen Tiere, wie Elefanten, Giraffen, Zebras und verschiedene Antilopen. Besonders rund um die Wasserstellen ist die Chance groß, auch Raubtiere, wie Löwen oder Geparden zu sehen. Auch die Landschaft ist außergewöhnlich: Seltene Büsche und Bäume und im Zentrum des Parks die Etosha Pfanne bilden eine traumhafte Kulisse für unsere Safari. Mit vielen neuen und einzigartigen Eindrücken verbringen wir den Rest des Tages auf unserer Lodge, wo wir den letzten Abend im wunderschönen Namibia gemeinsam ausklingen lassen.  (F, A)

8. Tag – Abreise

Auch das aufregendste Abenteuer geht einmal zu Ende und so werden Sie heute mit dem Kleinflugzeug zunächst nach Windhoek gebracht. Von hier treten Sie Ihre individuelle Weiterreise an oder nutzen Sie noch für ein paar erholsame Tage  auf einer Lodge unser Verlängerungsprogramm.

Reise Code: NAFL08

Preis pro Person: 4.195,– €


23.07. – 30.07.18
06.08. – 13.08.18
20.08. – 27.08.18
03.09. – 10.09.18
17.09. – 24.09.18
01.10. – 08.10.18
15.10. – 22.10.18

Zusatzleistungen

Einzelzimmerzuschlag: 290,– €

Je nach Ihrer Ankunftszeit in Windhoek benötigen Sie dort vorab eventuell eine Übernachtung. Bitte fragen Sie uns nach einem entsprechenden Hotel oder Gästehaus.

Die Flüge ab/bis Deutschland können gern durch uns vermittelt werden, wir empfehlen Air Namibia für diese Reise. (Flugpreis pro Person ab 895,– €; Stand 09/2017)

Unsere Leistungen für Sie:

  • Kleingruppenreise mit maximal 8 Teilnehmern
  • Durchführungsgarantie ab 2 Teilnehmern
    Informationen zur Teilnehmerzahl finden Sie hier
  • Begleitung durch einen erfahrenen englischsprechenden Piloten/Reiseleiter (deutschsprechender Pilot auf Anfrage)
  • Transfer von einem Stadthotel oder Gästehaus in Windhoek zum Flughafen Eros und zurück
  • Charterflüge ab/bis Windhoek Flughafen (Hinweis: Gewichtsbeschränkung während der gesamten Reise 10 kg in einer weichen Reisetasche)
  • Flugtransfer im Kleinflugzeug zwischen den Lodges/Camps
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in luxuriös ausgestatteten Lodges mit Bad oder Dusche/WC
  • Täglich Frühstück und 6x Abendessen
  • Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf

    • Naturrundfahrt am Fish River Canyon
    • Ausflug in die Dünen des Sossusvlei
    • Katamaranfahrt in der Walvis Bay Lagune
    • Besuch der Felsgravuren in Twyfelfontein
    • Pirschfahrt im offenen Safari-Fahrzeug im Etosha Nationalpark

  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Hochwertige Lederkofferanhänger
  • Umfangreiches Venter Tours-Informationspaket für Ihre Reise inklusive Pack-Liste