Mein. Dein. Afrika.
Malawi Reisen

Pumulani - Nankumba

Pumulani

Luxuriöse Unterkunft, freundlicher und persönlicher Service und eine betörende Sicht über den See machen Pumulani zu der perfekten Strandlodge Afrikas.

Der holländische Architekt G. Hooft Graffland hat jede der zehn Villen individuell entworfen und ihren entsprechenden Platz am Uferhang eingepaßt, so daß die gesamte Anlage sich absolut harmonisch in die Umgebung einfügt. Die geschwungenen Architekturlinien der überaus geräumigen Gebäude spiegeln die Formen und Bewegungen des Sees wieder, während die innere Gestaltung der Villen von der umgebenden Natur geprägt wird.

Jede Villa hat ein großes Schlafzimmer, das sich zu einer großen Terrasse öffnet, auf der Frühaufsteher die ersten Strahlen der Sonne genießen können. Auch die Badezimmer geben einen wunderbaren Blick auf den See frei und sind komplett ausgestattet mit Badewanne, Doppeldusche sowie Doppelwaschbecken. Schließlich bietet auch die Lounge viel Raum und Komfort für die, die sich mal ein paar Stunden im Inneren aufhalten wollen.

Das Hauptgebäude der Lodge besteht aus einem raumgreifenden offenen Restaurantdeck mit überdachtem Areal, Bar und gemütlicher Feuerstelle. Eine Terrasse darunter liegt der lange Infinity-Pool. Drei Holzstege und Stufen führen vom Hauptgebäude zu den einzelnen Villen sowie hinunter zum Strand.

Der Name Pumulani bedeutet in der Lokalsprache Chichewa „erhole Dich gut“, und genau das ist es, was den Gästen geboten wird – die Möglichkeit, an einem hübschen und ruhigen Platz zu entspannen

 

 

Robin Pope Safaris - Logo
Pumulani liegt optimal am Ufer des Malawi Sees
Pumulani - Blick auf eine der Villen
Pumulani - Pool
Pumulani - Terrasse mit Aussicht
Pumulani - Wohnbereich in einer der Villen
Pumulani - Schlafbereich in einer der Villen
Pumulani - Bad in einer der Villen