Mein. Dein. Afrika.
Urlaub auf Sansibar

Sansibar Reisewetter

Unterkünfte 

Reisewetter Sansibar

Jahresklima Sansibar

Sansibar liegt vor der Küste Tansanias im Indischen Ozean und bietet Besuchern mit seinem tropischen Klima und seinen herrlichen Stränden wunderbare Möglichkeiten für einen Badeaufenthalt. Geprägt ist das Klima durch den Nordost- und den Südwestmonsun, die für zwei Regen- und zwei Trockenzeiten auf der Insel sorgen. Die kleine Regenzeit herrscht von November bis Dezember, während die große Regenzeit von März bis Mai dauert.
In dieser Zeit müssen Urlauber auf Sansibar mit starken Regenfällen durch den Südwestmonsun rechnen. In dieser Zeit wechseln sich tropische kurze, aber heftige Schauer mit sonnigen Abschnitten ab. Im Januar und Februar  – der kleinen Trockenzeit – und auch in der großen Trockenheit von Juni bis Oktober herrschen hochsommerliche Temperaturen so um die 30 Grad Celsius. In den Trockenzeiten finden Gäste hervorragende Bedingungen für einen entspannten Strandurlaub oder für Aktivitäten wie Tauchen, Segeln und Angeln.