Mein. Dein. Afrika.
Simbabwe Reisen - Victoriafälle

12 Tage - Simbabwe und Botswana auf unentdeckten Pfaden

GruppenreisenSelbstfahrerSimbabwe Flugsafaris Fly-In & SpecialsUnterkünfte

Simbabwe und Botswana auf unentdeckten Pfaden

Abseits der ausgetretenen Pfade erleben Sie auf dieser 12-tägigen Mietwagenreise durch Simbabwe und Botswana die atemberaubenden Victoriafälle, die ursprüngliche Wildnis des Hwange Nationalparks, die einzigartigen Matobo Hills und das Northern Tuli Game Reserve in Botswana.

Feste Unterkunft mit LuxuszeltFeste Unterkunft mit LuxuszeltAllradfahrzeug

Kategorie:  siehe Reisebeschreibung
ab 1.450 €

inklusive Flug

unverbindliche Anfrage


Die Länder des südlichen Afrikas erfreuen sich großer Beliebtheit. Und dennoch gibt es traumhafte Routen abseits der ausgetretenen Pfade. Entdecken Sie bei unserer 12-tägigen Mietwagenreise durch Simbabwe und Botswana die spektakulären Victoria-Wasserfälle, tauchen Sie ein in die Wildnis des Hwange Nationalparks und bestaunen Sie die unvergessliche Landschaft des Matobo Nationalparks. Der abschließende Aufenthalt im Northern Tuli Game Reserve in Botswana, dem „Land der Giganten“, setzt Ihrem Erlebnis noch das Krönchen auf.  

1. und 2. Tag - Victoria-Wasserfälle

Nach Ankunft am Flughafen Victoria Falls werden Sie per Transfer zu Ihrer ersten Unterkunft gebracht. Nun haben Sie zwei Tage Zeit, sich die majestätischen Victoriafälle aus verschiedenen Perspektiven anzuschauen, bei einer geführten Tour zu Fuß, per Helikopter oder romantisch im Boot bei einer Fahrt in den Sonnenuntergang (optional).
C=Shearwater Explorers Village (F), S=Batonka Guest Lodge (F), D=The Victoria Falls Hotel (F)  

3. bis 5. Tag – Tierreichtum im Hwange

Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen und starten auf Ihre Reise abseits der gängigen Pfade. Ihr erstes Ziel ist der Hwange Nationalpark in Simbabwe, ein Garant für unvergessliche Wildtierbeobachtungen und der größte Park des Landes. Unter anderem sind hier Löwen, Leoparden, große Elefantenherden, Büffel, Nashörner, Hyänen, Giraffen, eine Vielzahl von Antilopen sowie über 400 Vogelarten beheimatet. Erkunden Sie die abwechslungsreiche Wildnis aus Savanne und Mopanewäldern auf Pirschfahrten am frühen Morgen und am Nachmittag oder zu Fuß während einer Buschwanderung. Die Mittagszeit verbringen Sie entspannt in Ihrer Unterkunft inmitten der traumhaften Natur und lassen am Abend die Erlebnisse des Tages unter dem Sternenhimmel Afrikas Revue passieren. Fahrtstrecke ca. 250 km
C=1x Robins Camp und 2x Tuskers Campsite (OV), S=Ivory Safari Lodge (AI), D=Khulu Bush Camp (AI)

Victoria Falls aus der Luft
Victoria Falls Hotel von vorn gesehen
Elefanten am Khulu Bush Camp
Zebras vor der Ivory Lodge

6. bis 8. Tag – Kultur und Wildnis in Matobo

Vor allem die abwechslungsreiche Landschaft macht den Matobo Nationalpark zu einem besonderen Ziel Ihrer Reise. Imposanten Felsen, schroffer Granit, bewaldete Täler und grüne Ebenen bieten eine einmalige Kulisse für Ihre Pirschfahrten der nächsten Tage. Zebras, Giraffen, Gnus, Flusspferde, Krokodile und zahlreiche weitere Tiere können Sie hier beobachten. Mit etwas Glück entdecken Sie sogar einige der heimischen Nashörner. Der Park ist außerdem für seine reiche Kulturgeschichte bekannt. So finden Sie in den Matobo Hills Felsmalereien der Buschmänner sowie das Grab von Cecil John Rhodes, dem Gründer des Landes.
Fahrtstrecke ca. 300 km; C=Matopos Camping (OV), S/D=Amalinda Lodge (AI)

9. bis 11. Tag – Im Northern Tuli Game Reserve

Sie überqueren die Grenze zu Botswana und fahren zum Northern Tuli Game Reserve. Aufgrund der großen Elefanten wird das Schutzgebiet auch „Land der Giganten“ genannt und verspricht noch einmal unvergessliche Safarierlebnisse. Zahlreiche Raubkatzen wie Löwe, Leopard, Gepard, Hyäne, Schakal und die Afrikanische Wildkatze können Sie hier ebenfalls antreffen. Mashatu bietet vielfältige Möglichkeiten, die Umgebung zu erkunden. Ob im Allradfahrzeug, bei einer Pirschwanderung, hoch zu Ross bei einer Reitsafari oder aber per Mountainbike, es gibt viel zu entdecken (zum Teil optional).
Fahrtstrecke ca. 440 km; C= Camping (OV), S= Mashatu Tented Camp (FB+), D= Mashatu Lodge (FB+) 

12. Tag – Fahrt nach Johannesburg

Nach diesen eindrucksvollen Erlebnissen entlang einer wenig befahrenen Route heißt es heute Abschied nehmen von der Wildnis Afrikas. Sie fahren über die Grenze nach Südafrika zum Flughafen Johannesburg, wo Ihr kleines Abenteuer endet. Fahrtstrecke ca. 530 km

Pool der Amalinda Lodge mit Matobo Hills im Hintergrund
Zimmer der Amalinda Lodge
Pirschfahrt Mashatu
Zeltunterkunft Mashatu

OV= ohne Verpflegung, F= Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen, FB+ = Vollpension und Aktivitäten, FI=Vollpension, lokale Getränke & Aktivitäten

Reise Code: ZMSF12

Preis pro Person

Variante C (Camping): Toyota Hilux 4x4 2,4 GD-6 Double Cab o.ä.

Zeitraum 2 Personen 4 Personen*
01.01. – 31.03.2020 ab 1.450,– €    ab 920,– €
01.04. – 30.06.2020 ab 1.550,– €    ab 970,– €
01.07. – 31.10.2020 ab 1.850,– € ab 1.150,– €
01.11. – 30.11.2020 ab 1.550,– € ab 970,– €

 

Variante S (Standard): Toyota Hilux 4x4 2,4 GD-6 Double Cab o.ä.

Zeitraum 2 Personen 4 Personen*
01.01. – 31.03.2020 ab 4.490,– € ab 4.050,– €
01.04. – 30.06.2020 ab 4.750,– € ab 4.290,– €
01.07. – 31.10.2020 ab 4.990,– € ab 4.450,– €
01.11. – 30.11.2020 ab 4.470,– € ab 4.290,– €

 

Variante D (Deluxe): Toyota Fortuner 4x4 2.4 GD o.ä.

Zeitraum 2 Personen 4 Personen*
01.01. – 31.03.2020 ab 5.590,– € ab 5.090,– €
01.04. – 30.06.2020 ab 5.990,– € ab 5.490,– €
01.07. – 31.10.2020 ab 6.350,– € ab 5.690,– €
01.11. – 30.11.2020 ab 5.990,– € ab 5.490,– €

 

Variante F (Familie): Toyota Hilux 4x4 2,4 GD-6 Double Cab o.ä.

Zeitraum Erwachsener Kind 7-12 Jahre
01.01. – 31.03.2020 ab 5.190,– € ab 2.390,– €
01.04. – 30.06.2020 ab 5.850,– € ab 3.490,– €
01.07. – 31.10.2020 ab 5.990,– € ab 3.650,– €
01.11. – 30.11.2020 ab 5.850,– € ab 3.490,– €

 

Der Reisepreis basiert auf min. 2 mitreisende Erwachsenen. Sollte nur ein Erwachsener mit einem Kind bzw. mehreren Kindern reisen, entsteht ein Aufpreis.

 

  • Ggf. Zuschläge bei Saisonüberschneidungen
  • Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
  • *4 Personen in einem Fahrzeug

Unsere Leistungen für Sie:

  • Camping-Variante: Vollausgestattetes Campingfahrzeug mit Dachzelt von Bushlore (Toyota Hilux 4x4 2.4 GD Double Cab o.ä.) für 10 Tage (Freikilometer, Unfallversicherung mit Unfallselbstbehalt im Schadensfall, Einwegmiete, GPS)
  • Standard-Variante: Bushlore (Toyota Hilux 4x4 2.4 GD Double Cab o.ä.) für 10 Tage (Freikilometer, Unfallversicherung mit Unfallselbstbehalt im Schadensfall, Einwegmiete, GPS)
  • Deluxe-Variante: Bushlore (Toyota Fortuner 4x4 2.4 GD o.ä.) für 10 Tage (Freikilometer, Unfallversicherung mit Unfallselbstbehalt im Schadensfall, Einwegmiete, GPS)
  • Variante C: Übernachtung 9 x Campingplätzen und 2 x in Gästehäusern
  • Variante S, D: 11 Übernachtungen in Gästehäusern und Lodges
  • Verpflegung laut Reiseverlauf
  • In den Kategorien Standard und Luxury inklusive lokal angebotener Aktivitäten in der Ivory Lodge, Amalinda Lodge, Mashatu Tented Camp und Mashatu Lodge
  • Nationalparkgebühren (exkl. Fahrzeuggebühr)

Zusatzleistungen

  • Die Flüge ab/bis Deutschland können gern durch uns vermittelt werden.
  • Reiseroute, Unterkünfte und Mietwagen können nach Wunsch geändert werden.
  • Aktivitäten können gern vor Ort oder durch uns gebucht werden.
  • Es gelten die Mietbedingungen der Mietwagenfirma vor Ort.

3- oder 4-tägige Hausboot-Safari auf dem Lake Kariba

Während unseres Vorprogrammes Hausboot-Safari auf dem Lake Kariba erkunden Sie den größten künstlich angelegten See der Welt und dessen Umgebung. Weitere Informationen erhalten Sie hier.