Mein. Dein. Afrika.

03 Tage Rovos Rail "Old Karoo" - Pionierroute

Gruppenreisen Selbstfahrer Zugreisen Privat geführt Familienreisen Unterkünfte 

03 Tage Rovos Rail - "Old Karoo" Pionierroute

Mit dem Luxuszug durch Afrika! Diese Zugreise führt Sie 1.600 Kilometer quer durch Südafrika – Sie durchfahren die Highvelds bis zu den Weiten der großen Karoo, die malerische Weinregion des Kaps bis Ihre Reise im aufregenden Kapstadt endet.

Englisch

Kategorie: Reisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: Exclusiv
ab 1.230 €

exklusive Flug

unverbindliche Anfrage


Diese 1.600 Kilometer lange Zugreise mit dem Rovos Rail ist die perfekte Illustration Südafrika’s als eine eigene Welt in einem Land. Durchfahren Sie die Landschaften des goldhaltigen Highvelds bis zu den trockenen Weiten der grossen Karoo, die spektakulären Gebirgszüge und die malerischen Weinländer des Kaps bis zur Mutterstadt Südafrika’s, Kapstadt, das in der Wiege des imposanten Tafelbergs, des Devil's Peak und des Lion Heads liegt. Zu den Höhepunkten der nördlichen und südlichen Route zählen ein Besuch des historischen Dorfes Matjiesfontein. Dieses authentische, perfekt erhaltene, viktorianische Dorf – das von Herrn Logan 1890 als Zwischenstopp gegründet wurde – rühmt sich außerdem mit einem beeindruckenden Museum auf dem Bahnsteig. Ein Halt in Kimberley bietet außerdem die Möglichkeit einer Stadtrundfahrt, eines Besuches des Minenmuseums und des weltweit größten, von Menschen geschaffenen Aushubs, dem ‘Big Hole’.

Diese Zugfahrt ist auch in umgekehrter Richtung möglich.

Pretoria nach Kapstadt

1. Tag - Freitag

15.00 Uhr: Abfahrt vom privaten Bahnhof von Rovos Rail in Capital Park auf dem Pride of Africa und Fahrt in südlicher Richtung über Johannesburg durch die Goldfelder vom Witwatersrand.
16.30 Uhr: Tee in der Lounge und dem Aussichtswaggon
19.30 Uhr: Das Abendessen wird im Speisewagen serviert.

Übernachtung an Bord des Zuges.

2. Tag - Samstag

07:00 Uhr: Das Frühstück wird bis 10:00 serviert.
10:00 Uhr: Ankunft in Kimberley. Besuch des Big Hole und des Minen- und Diamantenmuseums.
12.30 Uhr: Abfahrt Richtung Matjiesfontein über De Aar.
13.00 Uhr: Das Mittagessen wird im Speisewagen serviert.
16.30 Uhr: Tee in der Lounge und dem Aussichtswaggon.
19.30 Uhr: Das Abendessen wird im Speisewagen serviert.

3. Tag - Sonntag

07:00 Uhr: Das Frühstück wird bis 10:00 serviert.
08:15 Uhr: Besuch des historischen Dorfes Matjiesfontein.
10:30 Uhr: Abfahrt in Matjiesfontein Richtung Kapstadt.
13:00 Uhr: Das Mittagessen wird im Speisewagen serviert.
18:00 Uhr: Ankunft Gleis 24 im Bahnhof von Kapstadt.


Kapstadt nach Pretoria

1. Tag - Montag

11:00 Uhr: Abfahrt Gleis 23 im Bahnhof von Kapstadt und Fahrt ins Landesinnere durch die Weingebiete.
13:00 Uhr: Das Mittagessen wird im Speisewagen serviert.
16:30 Uhr: Tee in der Lounge und dem Aussichtswaggon.
18:00 Uhr: Besuch des historischen Dorfes Matjiesfontein.
19:30 Uhr: Das Abendessen wird im Speisewagen serviert.

Übernachtung an Bord des Zuges.

2. Tag - Dienstag

07:00 Uhr: Das Frühstück wird bis 10:00 serviert
13:00 Uhr: Das Mittagessen wird im Speisewagen serviert.
14:30 Uhr: Ankunft in Kimberley. Besuch des Big Hole und des Minen- und Diamantenmuseums.
16:30 Uhr: Tee in der Lounge und dem Aussichtswaggon.
19:30 Uhr: Das Abendessen wird im Speisewagen serviert.

Übernachtung an Bord des Zuges.

3. Tag - Mittwoch

07:00 Uhr: Das Frühstück wird bis 10:00 serviert, während der Zug über Krugersdorp und Johannesburg durch die Goldfelder vom Witwatersrand in Richtung Pretoria fährt.
12:00 Uhr: Ankunft im privaten Bahnhof von Rovos Rail in Capital Park, Pretoria.

 

Mehr über das Reisen mit Rovos Rail erfahren Sie hier.

Reise Code: ROVKAROO

Termine bis September 2018

  Pretoria - Kapstadt Kapstadt - Pretoria
April 2018 6., 13., 20., 27. 2., 9., 16., 23., 30.
Mai 2018 4., 11., 18., 25. 7., 14., 21., 26., 28.
Juni 2018 1., 8., 15., 22., 27., 29. 4., 11., 18., 25.
Juli 2018 6., 13., 20., 27. 2., 9., 16., 23., 30.
August 2018 3., 10., 15., 17., 24., 29., 31. 1., 6., 13., 20., 27.
September 2018 7., 12., 14., 21., 26., 28. 1., 3., 10., 15., 17., 19., 24.

Termine Oktober 2018 bis September 2019

  Pretoria - Kapstadt Kapstadt - Pretoria
Oktober 2018 5., 12., 17., 19., 24., 26. 1., 8.,  15., 20., 22., 27., 29., 31.
November 2018 2., 9., 16., 21., 23., 30. 5., 12., 19., 24., 26.
Dezember 2018 7., 14., 21., 26., 28. 3., 10., 17., 24., 29., 31.
Januar 2019 2., 4., 11., 18., 23., 25. 7., 14., 21., 26., 28.
Februar 2019 1., 8., 13., 15., 20., 22. 4., 9., 11., 16., 18., 25.
März 2019 1., 6., 8., 13., 15., 20., 22., 29. 4., 9., 11., 16., 18., 23., 25., 27.
April 2019 5., 12., 19., 26 1., 8., 15., 22., 29.
Mai 2019 3., 10., 17., 24., 31. 6., 13., 20., 25., 27.
Juni 2019 7., 14., 21., 26., 28. 3., 10., 17., 24.
Juli 2019 5., 12., 19., 26. 1., 8., 15., 22., 29., 31.
August 2019 2., 9., 14., 16., 23., 28., 30. 5., 12., 19., 26., 31.
September 2019 6., 11., 13., 20., 25., 27. 2., 9., 14., 16., 23., 30.

Preise bis September 2017

Preis pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Pullman Suite 1.230,– € 50 %
De Luxe Suite 1.850,– € 50 %
Royal Suite 2.475,– € 50 %

Preise von Oktober 2017 bis September 2018

Preis pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Pullman Suite 1.335,– € 50 %
De Luxe Suite 1.995,– € 50 %
Royal Suite 2.680,– € 50 %

Preise von Oktober 2018 bis September 2019

Preis pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Pullman Suite 1.450,– € 50 %
De Luxe Suite 2.195,– € 50 %
Royal Suite 2.895,– € 50 %

 

PREIS PRO STRECKE pro Person beinhalten Unterkunft in der gebuchten Kategorie, Verpflegung, alle alkoholischen und sonstigen Getränke an Bord, 24-stündiger Zimmerservice und begrenzter Wäscheservice an Bord des Zuges sowie Exkursionen mit einem qualifizierten Reiseleiter (wo zutreffend) und die Regierungssteuer.

Achtung: Preisänderungen aufgrund der starken Wechselkursschwankungen möglich!

Visa müssen vor Reiseantritt beantragt und bezahlt werden.
Visa sind bei allen Buchungstellen erhältlich; von den entsprechenden Konsulaten erhalten Sie die notwendigen Visainformationen.

Passagieren wird geraten Anti-Malaria Prophylaxe wie verschrieben einzunehmen.

Für viele Südafrika-Besucher gibt es keine bessere Art das Land zu sehen, als auf der 48stündigen wöchentlichen Reise zwischen Pretoria und Kapstadt.

Kapstadt bietet eine Mischung aus kosmopolischem Stadtleben, herrlichen Bergen und einmalig guten Weingegenden, während die Zwillingsstädte Pretoria und Johannesburg das wirtschaftliche Herzstück Südafrikas bilden und ein idealer Ausgangspunkt für die weltbekannten Tierreservate in Mpumalanga sind.

Diese 1600 Kilometer lange Reise ist eine ideale Darstellung von Süd Afrikas klimatischer und lanschaftlicher Abwechslungreichheit “ Eine ganze Welt in einem Land”. Man bereist die wind-verwehten Graslandschaften der goldreichen Hochebene, die Dürre der Großen Karoo, die spektakulären Gebirgsketten und die herrliche Weinlandschaft des Kaps bis hin nach Kapstadt.

Die Mutterstadt Südafrika ist vom Tafelberg, dem ‘Devil’s Peak’ und ‘Lions Head’ eingeschlossen. Höhepunkt auf der nördlichen und südlichen Route bildet ein Besuch des Historischen Städtchens Matjiesfontein. Dieses authentische und gut erhaltene viktorianische Städtchen, wurde 1890 von Mr. Logan als Erfrischungsstop gegründet. Es rühmt sich auch eines beeindruckenden Museums auf dem Bahnsteig. Ein Halt wird auch in Kimberley gemacht, mit Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt, Besuch des Minen Museums und der Welt größten Ausgrabung von Menschenhand, dem ‘Big Hole’.