Mein. Dein. Afrika.

09 Tage Rovos Rail - Golf Safari

Gruppenreisen Selbstfahrer Zugreisen Privat geführt Familienreisen Unterkünfte 

09 Tage Rovos Rail - Golf Safari

Die perfekte Zugreise für anspruchsvolle Golfspieler! Diese Golf-Safari mit dem Rovos Rail beginnt in Pretoria und führt Sie über die Drakensberge, Swaziland, den Kruger Nationalpark und endet wieder in Pretoria. Golfern stehen dabei an jedem Stopp hervorragende Golfplätze zur Verfügung, während Nichtgolfern ein alternatives Programm geboten wird.

Englisch

Kategorie: Reisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: Exclusiv
ab 3.695 €

exklusive Flug

unverbindliche Anfrage


Mit seinen zwei* neuntägigen Golf-Safaris hat Rovos Rail für den anspruchsvollsten Spieler die perfekte Reise. An allen Golfplätzen stehen ebenfalls optionale Ausflüge für Nichtgolfer zur Verfügung. Die Golf- Safari beginnt in Pretoria und führt Richtung Westen nach Sun City zum ersten Golfspiel. Für Nichtgolfer steht eine Pirschfahrt im Pilanesberg Game Reserve auf dem Programm. In den Ausläufern des beeindruckenden Drakensberg-Gebirges wartet der 18-Loch-Golfplatz des Champagne Sports Resorts, während mit einer Führung zu den Schlachtfeldern ein weiteres Highlight die Nichtgolfer erwartet. Genießen Sie ein Spiel im Durban Country Club oder machen Sie eine Stadtrundfahrt. Danach geht es im Zululand auf eine Safari durch das Hluhluwe-Wildreservat bevor die Reise nach Swasiland führt. Wagen Sie einen Abschlag im Royal Swazi oder genießen Sie eine Safari durch Mkhaya und einen Ausflug zu der Ngwenya Glasfabrik und den Guava-Galerien. Golfer spielen anschließend eine Herausforderung auf dem Leopard Creek Golfkurs oder Sie genießen eine Safari durch den weltberühmten Kruger-Park. Abschluss dieser unvergessliche Reise ist wieder in Pretoria am Rovos Rail Bahnhof.

*Siehe Afrikanische Golf Collage mit Kursen: Leopard Creek - Kruger-Park, Durban Country Club, Humewood - Port Elizabeth und Fancourt Estate und Ernie Els Oubaai - George.

Golf-Safari für Golfer

1. Tag

11. 30 Uhr - Abfahrt an der Rovos Rail Station in Pretoria und Reise nach Rustenburg. Zwischenstopp mit Übernachtung. 

2. Tag

7.00 Uhr - Abschlag im Lost City ODER Gary Player Country Club bei Sun City gefolgt von Mittagessen im Club. Abendessen im Zug auf dem Weg nach Heidelberg.

3. Tag

07.00 Uhr - Alle Mahlzeiten werden an Bord auf dem Weg nach Escourt über Ladysmith eingenommen.
Tag an Bord.

4. Tag

07.00 Uhr - Abschlag in den Gebirgsausläufern der Drakensberge im Champagne Sports Resort.
Genießen Sie vor der Abfahrt nach Durban das Mittagessen und einen Nachmittag zur freien Verfügung.

5. Tag

07.00 Uhr - Abschlag im Durban Country Club und Mittagessen mit Nichtgolfern im Club.
Abfahrt nach Hluhluwe.

6. Tag

06.00 Uhr - Safari durch das Hluhluwe-Wildreservat.
11.00 Uhr - Brunch im Zug auf dem Weg nach Mpaka, Swasiland.

7. Tag

07.00 Uhr - Transfer zum Royal Swazi Sun für Abschlag gefolgt vom Mittagessen.
18.00 Uhr - Der Zug fährt weiter nach Malelane in Südafrika.

8. Tag

07.00 Uhr - Abschlag im Leopard Creek mit Mittagessen im Club.
Der Zug reist nach Witbank.

9. Tag

07.00 Uhr - Genießen Sie das Frühstück in den Speisewagen.
10.00 Uhr - Ankunft im privaten Bahnhof von Rovos Rail.


Golf-Safari für Nichtgolfer

1. Tag

Abfahrt im Bahnhof von Rovos Rail und Fahrt nach Koster für den Übernachtstopp. Tag an Bord.

2. Tag

9.00 Uhr - Safari durch das Pilanesberg-Wildreservat. Zeit in Lost City gefolgt vom Mittagessen im Club. Abendessen an Bord auf dem Weg nach Heidelberg.

3. Tag

07.00 Uhr - Alle Mahlzeiten werden an Bord auf dem Weg nach Escourt eingenommen.
Tag an Bord.

4. Tag

09.00 Uhr - Schlachtfeldführung gefolgt von Mittagessen in der Spionkop Lodge, anschließend Shopping ODER Spaziergang am Champagne Resort vor der Abfahrt nach Durban.

5. Tag

09.00 Uhr - Durban Stadtrundfahrt und Mittagessen mit Golfern im Durban Country Club.

6. Tag

06.00 Uhr - Safari durch das Hluhluwe-Wildreservat.
11.00 Uhr - Brunch im Zug auf dem Weg nach Swasiland.

7. Tag

08.00 Uhr - Safari im Mkhaya-Wildreservat. Besuch der Ngwenya Glass Fabrik gefolgt von Mittagessen in der Guava Gallery und Shopping.

8. Tag

08.00 Uhr - Safari im Kruger Park mit Mittagessen in der Buhala Lodge.
Abendessen im Zug auf dem Weg nach Witbank.

9. Tag

07.00 Uhr - Genießen Sie das Frühstück in den Speisewagen.
10.00 Uhr - Ankunft im privaten Bahnhof von Rovos Rail.

 

Alternativ bieten wir auch eine zehntägige Rovos Rail - African Golf Collage ab/an Pretoria an.

Reise Code: ROVGS

Termine / Preise 2018

Termine 2018

04.10. – 12.10.2018
15.10. – 23.11.2018

Preise 2018

Preis pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Pullman Suite 3.695,– € 40 %
De Luxe Suite 5.550,– € 40 %
Royal Suite 7.450,– € 40 %

Termine / Preise 2019

Termine 2019

30.01. – 07.02.2019
21.02. – 01.03.2019
28.03. – 05.04.2019
03.10. – 11.10.2019
14.11. – 22.11.2019

Preise 2019

Preis pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Pullman Suite 4.195,– € 40 %
De Luxe Suite 6.195,– € 40 %
Royal Suite 8.250,– € 40 %

STANDARDPREIS FÜR DIE EINFACHE STRECKE pro Person - inbegriffen sind Unterkunft, Verpflegung, alle alkoholischen und sonstigen Getränke, 24-stündiger, voller Zimmerservice und begrenzter Wäscheservice an Bord des Zuges sowie Exkursionen mit einem qualifizierten Reiseleiter (wo zutreffend) und die Regierungssteuer. Die Golfaktivitäten beinhalten: Greenfees, Golfcarts (wo zutreffend), Halfway House und Getränke.

Achtung: Preisänderungen aufgrund der starken Wechselkursschwankungen möglich!

Visa müssen vor Reiseantritt beantragt und bezahlt werden.
Visa sind bei allen Buchungstellen erhältlich; von den entsprechenden Konsulaten erhalten Sie die notwendigen Visainformationen.
Passagieren wird geraten Anti-Malaria Prophylaxe wie verschrieben einzunehmen.
Bei Fragen oder für ausführliche Informationen wenden Sie sich an uns.

Ein Allgemeinmediziner, Frisör und Historiker begleiten den Zug auf verschiedenen Streckenabschnitten.
Visa müssen vor Reiseantritt beantragt und bezahlt werden. Visa sind bei allen Buchungsstellen erhältlich; von den entsprechenden Konsulaten erhalten Sie die notwendigen Visa- und Gesundheitsinformationen. Passagieren wird geraten Malaria Prophylaxe wie verschrieben einzunehmen.