Mein. Dein. Afrika.
Tansania-Reisen

09 Tage - Asilia Africa - Exklusive Privatsafari

GruppenreisenPrivat geführtFlugsafaris Fly-In & SpecialsUnterkünfte

09 Tage – Asilia Africa – Exklusive Privatsafari

Erleben Sie die endlosen Ebenen und das Hochland Tansanias auf dieser einzigartigen Privatsafari. Reisen Sie mit dem Allradfahrzeug und dem Kleinflugzeug zu den schönsten Gegenden Tansanias und genießen Sie den Komfort der luxuriösen Camps und Lodges von Asilia Africa.

Feste UnterkunftAllradfahrzeugDeutsch

Kategorie: Reisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: Exclusiv
ab 5.695 €

exklusive Flug

unverbindliche Anfrage


Die weiten Ebenen und das Hochland Tansanias zwischen Kilimanjaro und der Serengeti kombiniert mit dem wenig besuchten Süden des Landes garantieren eine abwechslungsreiche Kulisse für ein einzigartiges Safarierlebnis. Mit den luxuriösen und doch naturnahen Camps und Lodges von Asilia Africa lassen sich die schönsten Gegenden verbinden und Sie sind immer mitten im Herz des Geschehens. Bei unserer 9-tägigen exklusiven Privatsafari erkunden Sie die Vielfalt des Lake Manyara Nationalparks, gehen auf Pirsch im Ngorongoro Krater, reisen ins Zentrum der Migration in der Serengeti und fliegen im Kleinflugzeug in den ursprünglichen Ruaha Nationalparks. Sie erleben die Faszination des ganzen Landes hautnah und auf höchstem Niveau.

1. Tag – Willkommen am Kilimanjaro!

Nach Ihrer individuellen Anreise nach Kilimanjaro werden Sie von Ihrem Fahrer begrüßt und zum Rivertrees Country Inn bei Arusha gebracht. Die Lodge auf einer ehemaligen Kaffeefarm verströmt noch immer die charmante Nostalgie vergangener Zeiten. In den im elegant-rustikalen afrikanischen Stil erbauten Bungalows entlang des Usa River können Sie sich auf die bevorstehende Safari freuen. (A)

2. Tag – Vielfalt im Lake Manyara Nationalpark

Nach dem Frühstück nehmen Sie Kurs auf die faszinierende Tierwelt. Sie reisen mit Ihrem Fahrer-Guide zum Lake Manyara Nationalpark, der zu den landschaftlich schönsten Parks Tansanias zählt. Unterwegs stärken Sie sich bei einem kleinen Picknick, um den ganzen Tag für die Safari zu nutzen. Am Abend erreichen Sie die Plantation Lodge in traumhafter Lage im Ngorongoro Hochland, Ihre Bleibe für die nächsten zwei Nächte. (F, M, A)

3. Tag – Im Ngorongoro Krater

Nach einem zeitigen Frühstück wartet heute ein besonderer Höhepunkt: Gemeinsam mit Ihrem Fahrer-Guide fahren Sie durch das Ngorongoro Hochland hinab auf den Grund des Ngorongoro Krater. In dem begrenzten Areal des Kraters trifft man auf eine unglaubliche Vielzahl an Wildtieren und Vögeln. Neben Zebras, Eland-Antilopen und Löwen haben Sie hier auch die Chance, die bedrohten Nashörner zu beobachten. Im Schatten der Bäume genießen Sie in den Mittagsstunden ein Picknick, bevor Sie den Krater verlassen und zur Plantation Lodge zurückkehren. (F, M, A)

4. und 5. Tag – Die Weiten der Serengeti

Nach dem Frühstück geht es weiter in Richtung Serengeti zum Ubuntu Migration Camp. Das gesamte Jahr über folgt das mobile Luxuscamp den Herden der Migration. Im Zeitraum November bis März reisen Sie per 4x4 Fahrzeug vom Ngorongoro Schutzgebiet zum Camp, während Sie die Strecke von Juni bis November im Kleinflugzeug zurücklegen. Die Weiten der Serengeti aus der Vogelperspektive zu betrachten ist ein unvergessliches Erlebnis. Nach Ihrer Ankunft werden Sie im Camp begrüßt. Die komfortablen Zelte verfügen alle über en-suite Badezimmer sowie eine private Veranda. Bei Ihren Pirschfahrten erleben Sie hier morgens und abends die Tierwelt Tansanias hautnah und sehen Herden aus tausenden von Gnus oder Zebras auf ihrem Weg in die Masai Mara. (F, M, A / Jun-Nov FI)

6. bis 8. Tag – Faszination Ruaha

Mit dem Kleinflugzeug geht es heute von der Serengeti in den Ruaha Nationalpark, wo Sie die nächsten drei Nächte im wunderschönen Kwihala Camp verbringen. Nur 6 Luxus-Safarizelte stehen den Gästen hier zur Verfügung, die durch ihre schlichte Eleganz bezaubern. Von den großen Fenstern können Sie die Tiere bereits beobachten. Der Ruaha Nationalpark ist einer der größten Parks Afrikas und wartet mit einer unglaublichen Artenvielfalt auf. Zu den Spezies Ostafrikas gesellen sich hier aufgrund des vorherrschenden Klimas auch Arten des südlichen Afrikas hinzu. Vor allem Wildkatzen, Elefanten und Büffel können Sie beobachten, aber auch über 500 Vogelarten. Sie unternehmen tägliche Pirschfahrten mit den erfahrenen Safari-Guides des Camps und lauschen nachts den Geräuschen der Wildnis. (F ,I)

9. Tag – Abschied aus der Tierwelt

Genießen Sie noch einmal das Frühstück inmitten dieser traumhaften Natur, bevor Sie von einem Fahrer zum Flugplatz gebracht werden. Sie fliegen von Ruaha nach Dar es Salaam. Von hier treten Sie Ihre individuelle Heimreise an oder gönnen sich ein paar Tage am Indischen Ozean. (F)


– Die Reise ist nicht in allen Bestandteilen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet. –

Logo Fair Trade Holiday

Diese Reise ist von Fair Trade Tourism als Fair Trade Holiday ausgezeichnet, da mindestens 50% der Unterkünfte als Fair Trade zertifiziert sind.

Reise Code: TZASILIA

Termine Preise 2019

Preis pro Person ab DZ
15.11. – 19.12.19 5.695,– €
20.12. – 31.12.19 6.295,– €

ggf. Zuschläge bei Saisonüberschneidungen

Preisdifferenzen zur Katalogausschreibung aufgrund von Währungsschwankungen möglich.

Im Zeitraum 01.11. – 14.11.19 kann diese Reise aufgrund der Schließung des Ubuntu Migration Camps nicht durchgeführt werden. Fragen Sie uns nach einer Alternative!

Termine Preise 2020

Preis pro Person ab DZ
06.01.–31.01.20 5.450,– €
01.02.–29.02.20 5.695,– €
01.03.–17.03.20 | 15.11.–15.12.20 5.350,– €
01.06.–30.06.20 5.795,– €
01.07.–17.03.20 | 01.09.–31.10.20 6.195,– €
25.07.–31.08.20 6.395,– €
16.12.–31.12.20 5.950,– €

ggf. Zuschläge bei Saisonüberschneidungen

Preisdifferenzen zur Katalogausschreibung aufgrund von Währungsschwankungen möglich.

Im Zeitraum 15.03. –31.05.20, 11.07. – 24.07.20 und 01.11. – 14.11.20 kann diese Reise aufgrund der Schließung des Ubuntu Migration und des Kwihala Camps nicht durchgeführt werden. Fragen Sie uns nach einer Alternative!

Unsere Leistungen für Sie:

  • Privatreise für mindestens 2 Teilnehmer
  • Transfer ab Flughafen Kilimanjaro
  • Flüge mit Coastal Aviation von Manyara zur Serengeti (außer im Zeitraum November bis März), von der Serengeti nach Ruaha und weiter nach Dar es Salaam
  • Deutschsprechende Reiseleitung/Fahrer-Guide ab Kilimanjaro/bis zur Serengeti (im Zeitraum Juni bis November bis Tag 4) 
  • Teilnahme an den englischsprechend geführten Safariaktivitäten im Ruaha Nationalpark und im Zeitraum Juni-November in der Serengeti
  • Transfers, Rundreise und Ausflüge im 4x4 Safarifahrzeug
  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer in Lodges und Zeltchalets (alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC)
  • Täglich Vollpension
  • Softdrinks und eine Auswahl an alkoholischen Getränken im Ubuntu und Kwihala Camp
  • Tägliche Pirschfahrten laut Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren (Stand 08/2019)
  • Medizinischer Notfall-Rücktransport zum nächsten Krankenhaus*

 

*Nur möglich für Reisende unter 70 Jahren; für Reisende ab 70 empfehlen wir eine entsprechende private Zusatzversicherung.

Verlängerung 4 Tage Sansibar – Matemwe Lodge**** 1/2

Nach Ihrer aufregenden Safari wartet in der Matemwe Lodge an der Nordostküste Sansibars ein kleines Paradies darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie fliegen von Kilimanjaro nach Sansibar und werden dort von einem Fahrer empfangen, der Sie zur Lodge bringt. Die 12 landestypisch und modern eingerichteten Chalets liegen auf einem Korallenfelsen und verfügen alle über eine private Veranda mit traumhaftem Blick auf den Indischen Ozean. Bequeme Liegen laden hier zum Verweilen ein. Frische Meeresfrüchte, kühle Cocktails und ein exzellentes Angebot im Lodge-eigenen Spa sind nur einige der Gründe, die Ihren Aufenthalt zu einem Ereignis machen. Ein tropischer Garten umgibt diese herrliche Anlage, in der Sie sowohl Ruhe und Entspannung finden als auch verschiedene Aktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen, Kayak- und Segelbootfahrten oder Ausflüge in das nahegelegene Dorf unternehmen können. Nach diesen vier paradiesischen Tagen werden Sie zum Flughafen Sansibar gebracht und treten Ihre individuelle Heimreise an.

 

Unsere Leistungen für Sie:

  • Privatreise für mindestens 2 Teilnehmer
  • Transfer vom Flughafen zur Lodge und zurück
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Halbpension, Tee und Kaffee
  • Geführte Riff-Wanderungen und Ausflüge zum nahegelegenen Dorf sowie individuelle Kayaktouren

 

Termine und Preise:

Tour Code: ZNASILIA

 

Zeitraum Preis pro Person ab
01.11. – 19.12.19 830,– €
01.09. – 31.10.19 995,– €
20.12. – 31.12.19 1.095,– €
06.01. – 31.03.20
01.06. – 30.06.20
01.11. – 19.12.20
670,– €
01.07. – 31.07.20
01.09. – 31.10.20
795,– €
01.08. – 31.08.20
20.12. – 31.12.20
995,– €

 

Im Zeitraum 01.04. – 31.05.20 ist die Matemwe Lodge geschlossen. Gerne bieten wir eine gleichwertige Alternative an für diesen Zeitraum.