Mein. Dein. Afrika.
Simbabwe Reisen - Victoriafälle

Somalisa Acacia - Hwange Nationalpark

Somalisa Acacia - Hwange Nationalparkvier Pfoten

Der Hwange Nationalpark ist das größte Wildreservat in Simbabwe und besonders für seine großen Elefantenherden bekannt. Hier im westlichen Teil des Reservates liegt das Somalisa Acacia.

Somalisa Acacia ist ein charmantes kleines Camp direkt neben dem Somalisa Camp und bietet Familien mit kleineren Kindern oder kleinen privaten Gruppen ein besonderes Safari-Erlebnis. Es besteht aus zwei Familien- und zwei Standardzelten, die leicht erhöht auf Holzdecks unter einem Dach aus Akazien gebaut wurden und im westlichen Teil des Somalisa Konzessionsgebietes liegen. Von hier bietet sich ein fantastischer Ausblick auf die Umgebung und das nahegelegene Wasserloch, welches von einer Vielzahl von Wildtieren, wie Büffel, Elefanten, Kudus, Zebras, Giraffen und Löwen, besucht wird.

Jedes der Zelte verfügt über mit Gaze versehene Schiebetüren, einen Holzofen für kühlere Winternächte und einen Deckenventilator für die heißen Sommertage. Die Zelte sind mit einem en-Suite Badezimmer mit Toilette und Innen- und Außendusche sowie einer Badewanne aus Kupfer ausgestattet.

Im Hauptbereich des Camps befinden sich der Lounge- und Essbereich und eine große Terrasse mit einem kleinen Pool, eine offene Feuerstelle und eine Boma. Von hier haben Gäste einen schönen Blick auf das Wasserloch und können bei einem Sundowner die Ereignisse des Tages Revue passieren lassen.

Die Aktivitäten umfassen Pirschfahrten und Wanderungen durch den Busch mit hochqualifizierten Guides. 
Auf Wunsch kann Somalisa Acacia in Verbindung mit Somalisa Camp gebucht werden, um größere Gruppen von bis zu 20 Personen zu beherbergen.

Logo von African Bush Camps
Somalisa Acacia
Somalisa Acacia mit Elefanten am Wasserloch
Somalisa Acacia mit Boma
Somalisa Acacia - Pool
Somalisa Acacia - Lounge
Somalisa Acacia - Zelt von innen
Somalisa Acacia - Bad