Mein. Dein. Afrika.
Kenia-Reisen

Sweetwaters Serena Camp – Ol Pejeta Schutzgebiet

Sweetwaters Serena Camp – Ol Pejeta Schutzgebietvier Pfoten

Inmitten des Ol Pejeta Schutzgebiet, einem der bemerkenswertestens Schutzgebiete Kenias, liegt das Sweetwaters Serena Camp. Hier erleben Sie die "Big Five" hautnah.
Insgesamt stehen hier 56 Safarizelte unterschiedlicher Kategorien zur Verfügung. Alle Zelte verfügen über Twin- oder Doppelbetten, ein en-Suite Badezimmer, einen Schreibtisch sowie eine kleine Veranda. Die Deluxe-Zelte des Morani-Flügels sind größer und eleganter ausgestattet und alle mit Blick auf den Mount Kenya ausgerichtet. Alle Zelte sind darüber hinaus durch ein zusätzliches Reetdach von der Sonne geschützt.

Die Mahlzeiten werden im Rhino Room im Haupthaus serviert, das einst das Wohnhaus des ehemaligen Farmbesitzers war. Besonders der Blick auf das vorgelagerte Wasserloch lassen die Mahlzeiten hier zu etwas Besonderem werden. Auch die Bar mit dem gemütlichen Kaminfeuer lädt zum Verweilen ein.
Zwischen Ihren Safariaktivitäten können Sie sich am Pool erfrischen oder entspannt die vorbeiziehenden Tiere beobachten.

Sweetwaters Serena Camp - Logo
Sweetwaters Serena Camp - Nashörner am Wasserloch vorm Camp
Sweetwaters Serena Camp - Eingang
Sweetwaters Serena Camp - Standardzelt
Sweetwaters Serena Camp - Zelt von innen
Sweetwaters Serena Camp - Morani Wing Tent
Sweetwaters Serena Camp - Giraffen vorm Camp
Sweetwaters Serena Camp - Bar