Mein. Dein. Afrika.
Tansania-Reisen

Greystoke Mahale - Mahale Mountains Nationalpark

Greystoke Mahale - Mahale Mountains Nationalpark

Einen Blick in den Spiegel der Menschheitsentwicklung wagen Gäste auf Greystoke Mahale. Dieses paradiesisch gelegene Luxuscamp am Ufer des Tanganyika Sees ist Ausgangspunkt aufregender Schimpansen-Safaris in den nahe gelegenen Mahale-Bergen.

Schon bei der Annäherung an das märchenhafte Greystoke Mahale, das nur per Boot erreicht werden kann, erliegen die Gäste dem unvergleichlichen Charme des am Ostufer des Tanganyika-Sees gelegenen Camps. Kristallklares Wasser, endlos weißer Sandstrand und die imposante Kulisse der Mahale-Berge bieten auf Greystoke Mahale das wahrhaft dramatische Szenario für ein spektakuläres Afrikaerlebnis.

Von hier aus ergibt sich die einzigartige Gelegenheit, zu Fuß die mit etwa 1.000 Tieren weltweit größte Schimpansenpopulation zu besuchen.

Ansonsten genießt man den Aufenthalt in einer der sechs romantischen Bandas, die aus alten Dhow-Hölzern gebaut und mit Riet gedeckt sind und man wird angesteckt von der entspannten Atmosphäre des gemütlichen Lagers. Nach dem Ausflug zu den Schimpansen lockt der See zum erfrischenden Bad oder zu weitergehenden Wasseraktivitäten wie Kajaktouren oder Schnorcheln.

Logo Nomad Tanzania
Greystoke Mahale
Greystoke Mahale am Abend
Greystoke Mahale - Chalet
Greystoke Mahale - Loungebereich
Greystoke Mahale - Essbereich
Greystoke Mahale - Chalet von innen
Greystoke Mahale - Dusche