Mein. Dein. Afrika.

Kololo Game Reserve

Kololo Game Reserve vier Pfoten

Das malariafrei Kololo Game Reserve befindet sich im Herzen des Waterberg Nationalparks in der wunderschönen Region Limpopo und grenzt direkt an das private Welgevonden-Wildreservat, in dem alle Vertreter der Big 5 beheimatet – unvergessliche Safari-Erlebnisse sind hier also garantiert.

Kololo ist sehr familienfreundlich und hält besonders für Kinder so manches Abenteuer bereit: So können sich die Kleinen zum Beispiel auf dem Gelände frei bewegen, ohne Angst vor gefährlichen Tieren haben zu müssen. Denn diese befinden sich im abgesperrten Welgevonden. Doch Giraffen, Zebras und so manche Antilopenart werden ihnen in Kololo hautnah begegnen. Ein unvergleichliches Erlebnis sind die Kids Safaris, bei denen ein erfahrener Ranger mit den Kindern auf Pirsch geht und ihnen auf spielerische Weise die Natur näherbringt.

Besuchern stehen verschiedene Unterkünfte zur Auswahl. Die 2-Bett-Standard-Chalets verfügen über einen offenen Schlaf- und Wohnbereich, ein eigenes Bad und eine voll ausgestattete Küche auf der Veranda. Im original-restaurierten Bauernhaus aus dem Jahr 1916 finden vier Personen eine komfortable Übernachtungsmöglichkeit. Es besteht aus zwei geräumigen Schlafzimmern mit jeweils einem eigenen Bad und WC und einer voll ausgestatteten Küche.
Die Villen für sechs Personen liegen etwas abseits und bieten Ihnen einen herrlichen Blick über die Berglandschaft von Grootfontein und Welgevonden sowie die Ebenen Kololos. Sie verfügen über drei Schlafzimmer mit en-Suite Badezimmern, einem Wohnzimmer mit Kamin, eine voll ausgestattete Küche sowie eine geräumige Terrasse mit Grillplatz.

Täglich werden in Kololo Pirschwanderunen und Pirschfahrten in Begleitung erfahrener Ranger angeboten, aber Sie können sich hier auch völlig frei bewegen und die Gegend auf eigene Faust erkunden – zu Fuß oder mit dem Mountainbike.