Mein. Dein. Afrika.

The Ant Collection - Waterberg

The Ant Collection - Waterbergfünf Pfoten

Aktivsafari für jedes Alter, so lässt sich das Programm der Ant Collection am besten beschreiben. Nur drei Autostunden nördlich von Johannesburg, erlebt der Besucher hier die Wildnis des Privatreservates in der Hochlage der Waterberg-Region, und damit quasi ohne lokalem Malaria-Risiko.  Neben Geländewagen stehen für die Safariaktivitäten Mountainbikes und 100 Reitpferde zur Verfügung. Die Begegnung mit einem Nashorn vom Sattel aus ist wohl eine der eindrucksvollsten Erfahrungen, die man in der Wildnis Afrikas machen kann. Die beiden Lodges Ant’s Nest im Tal und Ant’s Hill sind Meisterwerke lokaler Farmarchitektur. Die Inneneinrichtung verrät die Herkunft der Hausherrin Tessa aus Ostafrika, während der Hausherr Ant Baber sich als ‚Ureinwohner‘ in vorbildlicher Weise um den Natur- und Tierschutz der gesamten Region kümmert.