Mein. Dein. Afrika.
Kenia-Reisen

Mara Nyika Camp - Naboisho Schutzgebiet

Mara Nyika Camp - Naboisho Schutzgebietfünf Pfoten

Übersetzt bedeutet Mara Nyika soviel wie "weite Ebene" - Great Plains - und der Name ist Programm. Gelegen in einem Tal im Westen des Naboisho Schutzgebietes, angrenzend an die Masai Mara, haben Sie hier die Möglichkeiten, die weiten Ebenen beider Regionen zu erkunden.

Die 7 luxuriös gestalteten Safarizelte verteilen sich unter Schirmakazien und bieten Ihnen einen wunderbaren Blick in die Ferne. Sie sind ausgestattet mit Doppel- oder Twinbetten, en-Suite-Bad mit Spültoilette, Dusche und einer freistehenden Badewanne. Nehmen Sie Platz auf Ihrer privaten Veranda und genießen Sie die Ruhe der Wildnis. Über einen Steg gelangt man zum Lounge- und Restaurantzelt des Camps, was einem ein klein wenig das Gefühl eines Baumhauses vermittelt.

Für Fans der Fotografie liegen in jedem Zelt ein hochwertiges Fernglas sowie eine professionelle Canon-Kamera inklusive zwei verschiedenen Objektiven bereit. Vor Abreise werden Ihnen Ihre Fotos auf einen USB-Stick gespeichert. Das Great Plains Wild Studio hilft auf Wunsch auch mit Tipps und Tricks für die Tierfotografie weiter.

Vom Mara Nyika haben Sie die Gelegenheit, das exklusive und private gut 20.000 ha große Naboisho Schutzgebiet zu erkunden. In der Sprache der Maasais bedeutet Naboisho "zusammenkommen" und steht für die 500 Landbesitzer, die sich zusammenschließen, um das private Schutzgebiet zu gründen.

Innerhalb der privaten Konzession sind Pirschfahrten bei Tag und Nacht in offenen Allradfahrzeugen möglich. Wie für die Great Plains Conservation üblich sind alle Fahrzeuge besonders für die Bedürfnisse für Fotosafaris ausgelegt mit herabklappbarer Frontscheibe, aufstellbarem Dach, Kamerahalterungen und Lademöglichkeit. Auch Ballonfahrten über die Masai Mara können organisiert werden (optional) oder Sie lernen bei einem Besuch eines Maasai Dorfes die traditionelle Lebensweise dieser faszinierenden Kultur kennen.

Das Mara Nyika Camp ist eines von 4 Camps der exklusiven Great Plains Conservation in Kenia, ein Garant für einzigartige Safaris kombiniert mit nachhaltigem Tourismus auf höchstem Niveau, bei dem der Umweltschutz und die Unterstützung der lokalen Bevölkerung im Vordergrund stehen. 

Kinder ab 8 Jahren sind im Camp herzlich willkommen, für Familien steht eine Familien-Suite bereit.