Mein. Dein. Afrika.
Sambia Reisen

Toka Leya Camp - Mosi-oa-Tunya Nationalpark

Toka Leya Camp - Mosi-oa-Tunya Nationalparkfünf Pfoten

Im Westen des Mosi-oa-Tunya Nationalparks liegt das Toka Leya Camp von Wilderness Safaris am Ufer des Sambesi Flusses nur 12 km von den berühmten Victoria-Wasserfällen entfernt. 

Eingebettet in die Umgebung liegen die 12 geräumigen und geschmackvoll eingerichteten Zeltchalets zwischen aus Holz gebauten Wegen inmitten unberührter Natur. Vom eigenen Deck aus blicken Sie auf den faszinierenden Fluss und mit ein wenig Glück beobachten Sie von hier aus am Wasser spielende Elefantenherden und viele Flusspferde und Krokodile.
Jedes der Zeltchalets verfügt über ein en-Suite Badezimmer mit Innen- und Außendusche, das mit jeglichen Kosmetikprodukten und Fön ausgestattet ist.

Im Hauptbereich des Camps befinden sich der Essbereich, die Bar und der gemütliche Loungebereich. Die Mahlzeiten werden auf der wunderschönen Sonnenterrasse serviert, von der die Gäste einen fantastischen Blick auf den Zambezi River haben. Für Abkühlung von der Hitze des Tages sorgt ein Pool.

Ausflüge zu den Victoriafällen, Pirschfahrten, Buschwanderungen, Vogelbeobachtungsfahrten und ein Besuch der eigenen Farm zur Erhaltung der lokalen Vegetation gehören zu den täglichen Aktivitäten.

Logo von Wilderness Safaris
Blick auf das Toka Leya Camp
Toka Leya Camp - Sonnenterrasse
Toka Leya Camp - Pool
Toka Leya Camp - Lounge
Toka Leya Camp - Zeltchalet
Toka Leya Camp - Zeltchalet von innen
Toka Leya Camp - Badezimmer