Mein. Dein. Afrika.
Botswana Reisen

Jao Camp

Jao Campfünf Pfoten

Das Jao Camp vom Wilderness Safaris liegt im 60 000 Hektar umfassenden privaten Jao Reservat, westlich des Moremi Wildreservates im Herzen des Okavango Deltas.

Das Camp befindet sich in einem einsamen Gebiet auf einer großen Insel. Die Hunda Insel bildet die Spitze einer grossen Sandzunge, die die größte Trockenfläche während der Fluten darstellt. 

Auf der Hunda Insel wächst eine Sandfeldvegetation, in denen Akazienbäume und Grewiabüsche den Tieren ausgezeichnete Nahrung bieten. Im Herzen des Deltas gelegen, bietet das Jao Wildschutzgebiet dem Besucher die ganze Palette der unterschiedlichen Lebensräume des Okavango. 

Vor dem Camp breiten sich das Überschwemmungsgebiet und die Steppe aus. Enge Wasserwege schneiden durch die Papyri und Schilfrohrflächen des permanenten Deltas im Norden und Osten des Gebietes, und bieten so den idealen Lebensraum für die scheue Sitatunga Antilope, die seltene Fischeule und der vom aussterben bedrohte Klunkerkranich. Mit dem Mokoro kann man sich leise an die Sitatunga Antilopen heranpirschen. 

Das ganze Jao Camp steht auf erhöhten Holzplattformen inmitten üppiger Palmen und einem dichten Dach von mächtigen einheimischen Bäumen. 

Jedes Zimmer hat ein wunderschönes Strohdach, Doppelbetten, en-suite Badezimmer und eine zusätzliche Dusche unter den Sternen. Zu jedem Chalet gehört eine "sala" (ausserhalb ein überdachtes Bett) zum Entspannen nach dem Mittagessen und zum Träumen. Die Zimmer befinden sich auf einer Plattform mit wunderschöner Aussicht auf das Überschwemmungsgebiet und ein erhobener Gehweg verbindet die Zimmer mit dem Speisezimmer und den Aufenthaltsraum. 

Das Camp bietet auch einen Pool, Spa, einen Fitnessbereich und ein „kgotla“, wo sie Ihre Mahlzeiten unter den Sternen serviert bekommen an. Den Gästen steht auch ein Weinkeller mit guter Auswahl zur Verfügung. 

Das Jao Camp hat viele Aktivitäten anzubieten:: Ausfahrten mit dem Mokoro, Bootsausflüge, Safaris zu Fuß, Wildbeobachtungsfahrten und Nachtfahrten sind das ganze Jahr über möglich. 

Eine hohe Anzahl an unterschiedlichen Lebensräumen garantieren interessante Wildbeobachtungen in dieser Region; diese sind jedoch stark von den Wasserständen im Jao Gebiet abhängig. Die Flusspferde und Krokodile fühlen sich in der Lagune heimisch und die permanent wasserführenden Kanäle sind ideal für die unzähligen Wasservögel. 

Löwen, Geparden und Leoparden sind oft zu sehen, Tsessebe, Red Lechwe, Zebra und Gnus bevölkern die Schwemmebenen. 

 

 

Logo Fair Traide Tourism

Diese Unterkunft erfüllt die strengen Qualitätskriterien des Fair Trade Tourism, wie zum Beispiel faire Gehälter und Arbeitsbedingungen und eine nachhaltige Unternehmensführung, und ist mit seinem Gütesiegel ausgezeichnet.

Logo von Wilderness Safaris
Jao Camp aus der Luft
Das Jao Camp in seiner Ungebung
Jao Camp - Pool
Jao Camp - Lounge
Jao Camp - Spa
Jao Camp - Suite
Jao Camp - Bad