Mein. Dein. Afrika.
Tansania-Reisen

Lake Masek Tented Camp

Lake Masek Tented Campvier Pfoten

Das luxuriöse Zeltcamp "Lake Masek Tented Camp" liegt, wie der Name schon sagt, am Ufer des See Masek in Ndutu, zwischen den Weiten des Serengeti Nationalparks und der nordwestlichen Seite der Ngorongoro Conservation Area.

Diese Lage bietet hervorragende Möglichkeiten die große Wanderung der Gnus, die jedes Jahr von Dezember bis April stattfindet, zu erleben. Die "Big five" kann man hier jedoch das ganze Jahr über beobachten. 

Im Sinne dieser einzigartigen Natur, wird das Camp mit Solarenergie versorgt, das Wasser wird während der Regenzeit gesammelt und alle verwendeten Produkte sind biologisch abbaubar.

20 Luxus-Zelte wurden auf erhöhten Holzplattformen mit Veranda gebaut. Von hier haben die Gäste eine sehr schönen Blick auf den See und die Wildtiere.
Die Schlafzimmer sind geräumig und geschmackvoll eingerichtet; das Bad ist mit zwei Waschbecken, einer alleinstehenden Badewanne und einer Außendusche augestattet. 

Das Haupthaus verfügt über einen Wohn- und Essbereich und eine große Veranda mit Blick auf den See.
Die Lounge ist mit bequemen Sofas und Sesseln ausgestattet und bietet so eine gemütlich Atmosphäre. Die Mahlzeiten werden im Speisesaal und auf der veranda serviert.

 

 

Logo Tanganyika
Lake Masek Tented Camp - Hauptgebäude
Lake Masek Tented Camp - Safari-Zelt
Lake Masek Tented Camp - Zelt von innen