Mein. Dein. Afrika.
Tansania-Reisen

Sanctuary Kusini

Sanctuary Kusini

Sanctuary Kusini ist das einzige Camp in diesem unberührten und abgelegenen Teil der südlichen Serengeti, wo die Wanderung der Gnus auf jährlich vorbei führt.

Das Camp liegt versteckt in einem Waldgebiet und ist von Granitfelsen umgeben, und ist der ideale Ausgangspunkt um Geparde und Gnus zu beobachten, die sich von Mitte Dezember bis März hier aufhalten. Die Unterkunft besteht aus 12 Zelten, die um den grössten Granitfelsen herum verteilt sind. Jedes Zelt verfügt über ein privates Badezimmer mit Innendusche, eine große Veranda mit komfortablen Sitzgelegenheiten und einen spektakulären Blick auf die Umgebung, wo sich das ganze Jahr über Zebras, Büffel und Löwen aufhalten.

Überhaupt gibt es hier in der Nähe des Camps hervorragende Möglichkeiten, die großen Raubtiere zu sehen - Löwen, Geparden und sogar die sich oft versteckt haltenden Leoparden halten sich gern in den nahe gelegenen Kopjes auf.

Logo Sanctuary Retreats
Sanctuary Kusini
Sanctuary Kusini - Gästezelt
Sanctuary Kusini - Lounge
Sanctuary Kusini - Blick von der Terrasse in´s Zelt
Sanctuary Kusini - Gästezelt von innen
Sanctuary Kusini - Terrasse mit Aussicht
Sanctuary Kusini - Feuerstelle mit Blick in die Landschaft der Serengeti