Mein. Dein. Afrika.
Botswana Reisen

Nxamaseri Island Lodge - Okavango Delta Panhandle

Nxamaseri Island Lodge - Okavango Delta Panhandle

Die Nxamaseri Lodge liegt auf einer kleinen Insel am Rande der „Panhandle“ im Norden Botswanas und wurde in den 1980er Jahren von PJ Bestelink, einem begeisterten Fischer, der in Botswana das Fliegenfischen etabliert hat, gegründet.

Die 7 Doppelzimmer-Chalets mit en-Suite Badezimmern sind von ursprünglichem Wald umgeben und verfügen über eine eigene Terrasse mit Blick auf den Nxamaseri Kanal. Die Chalets sind zu einer Seite komplett offen und bieten damit einen besonders naturnahen Aufenthalt. Mit handgefertigter Kunst aus Botswana dekoriert, spiegeln die Zimmer die Natur der Region wider.

Über Holzstege erreichen die Gäste das Hauptgebäude, wo sich das Restaurant, eine Bar und ein kleiner Souvenirladen befinden. Zusätzlich gibt es einen kleinen Pool der an heißen Tagen für Abkühlung sorgt. 

Verbunden mit der herzlichen Gastfreundschaft der Gastgeber, finden Gäste hier in der Nxamaseri Lodge eine persönliche Atmosphäre und absolute Erholung.

Zu den angebotenen Aktivitäten gehören Mokorofahrten und Vogelbeobachtungstouren. Aber auch Anglern bietet sich hier ein wahres Paradies, das besonders für seine Population von Tigerfischen bekannt ist. Für kulturell Interessierte stehen Ausflüge zu den Felszeichnungen der San Buschmänner in Tsodilo Hills auf dem Programm.

Logo der Nxamaseri Island Lodge
Nxamaseri Lodge
Nxamaseri Lodge - Anlegestelle
Nxamaseri Lodge - Pool
Nxamaseri Lodge - Terrasse mit Loungebereich
Nxamaseri Lodge - Blick von der Terrasse
Nxamaseri Lodge - Chalet
Nxamaseri Lodge - Bad