Mein. Dein. Afrika.
Pride of Africa mit Rovos Rail unterwegs

Pride of Africa - der Luxuszug Afrika

Gruppenreisen Selbstfahrer Zugreisen Privat geführt Familienreisen Unterkünfte 

Rovos Rail "Pride of Africa"

Mit dem Luxuszug durch Afrika



Luxuriöse Unterbringung

Die Unterbringung im Rovos Rail, dem Pride of Africa, verbindet die opulente Art und Weise des Reisens der Vorkriegszeit mit modernen Annehmlichkeiten. Jede der geschmackvoll eingerichteten Deluxe- (ca. 11m²) oder Royal Suiten (ca. 16m²) haben ein Twin- oder Doppelbett, eine Sitzecke und en Suite ein Bad mit Dusche, sowie individueller Klimaanlage, Fön, Safe, Rasiersteckdose, Toilette und Basin. Die kleineren Pullman Suiten (ca. 7m²) sind auch mit Dusche ausgesatttet, haben jedoch eine Couch als Sitzgelegenheit die abends in ein bequemes Bett gewandelt wird. Klimaanlage, Fön, Rasiersteckdose, Safe, Toilette und Basin sind vorhanden.

Exquisite Küche & Elegantes Ambiente

Frühstück, Mittag- und ein formelles Abendessen werden in einer Sitzung in der viktorianischen Atmosphäre der beiden Speisewagen serviert. Jede Mahlzeit wird im Rovos Rail liebevoll zubereitet und mit hervorragenden Weinen abgerundet. Der Aussichtswaggon (Observation Car) am Ende des Zuges hat 32 Sitzplätze. In der Mitte des Zuges befindet sich je nach Anzahl der Passagiere eine Nichtraucher Lounge, in der 26 Passagiere platz haben, ideal um einen Cocktail vor dem Mittag- oder Abendessen zu sich zu nehmen. Dort kann man auch einfach die Gesellschaft der mitreisenden Passagiere genießen, während die faszinierende, afrikanische Landschaft vorbeizieht. Um die Atmosphäre des nostalgischen Reisens zu verstärken befinden sich keine Radios oder Fernseher an Bord des Zuges; ein Handy steht nur für Notfälle zur Verfügung. Zigaretten und Zigarren können entweder in der Privatsphäre Ihrer Suite oder in der Observation Bar geraucht werden.

Lokomotiven

Der Gebrauch von Dampflokomotiven ist über die vergangenen Jahre immer schwieriger geworden. Wo immer möglich werden unsere Züge von einer der vier nostalgischen Dampflokomotiven gezogen. Dort, wo die dazu notwendigen Einrichtungen nicht mehr vorhanden sind, wird eine Diesel- oder Elektrolok benutzt. Rovos Rail wird jedoch sein Möglichstes tun, daß Abfahrten und Ankünfte im Capital Park per Dampflok erfolgen.

Bahnhof

Das Hauptquartier von Rovos Rail ist im eigenen CAPITAL PARK Bahnhof. 3 km nördlich von Pretoria gelegen befindet sich hier nun der ideale Ausgangspunkt für die Zugreisen in Afrika: Ohne Zweifel heutzutage der schönste Privatbahnhof der Welt.

 

 

Die Suiten vom Rovos Rail im Überblick

Die Pullman-Suite ca. 7 m²

Die Pullman Suiten von Rovos Rail sind während des Tages mit bequemen Sofasitzen eingerichtet, die am Abend in Einzel- oder Doppelbetten verwandelt werden können. Ferner gehört ein Badezimmer mit Dusche zur Ausstattung. Die geräumigen Suiten bieten Gästen die Möglichkeit in Komfort, Luxus und Privatsphäre zu reisen. Außerdem gehören ein Schreibtisch und ein Safe für Ihre Wertsachen zum Inventar. Der kleine Kühlschrank mit den Getränken Ihrer Wahl und ein 24-Stunden Zimmerservice stehen zu Ihrer Verfügung.

Die Deluxe Suite ca. 11m²

Die Luxus-Suiten von Rovos Rail können 2 Passagiere im Doppel- oder zwei Einzelbetten beherbergen. Weiterhin sind sie mit Wohnzimmer und Badezimmer mit Dusche ausgestattet. Die geräumigen Suiten bieten Gästen die Möglichkeit in Komfort, Luxus und Privatsphäre zu reisen. Außerdem gehören ein Schreibtisch und ein Safe für Ihre Wertsachen zum Inventar. Der kleine Kühlschrank mit den Getränken Ihrer Wahl und ein 24-Stunden Zimmerservice stehen zu Ihrer Verfügung.

Die Royal Suite ca. 16 m²

Die geräumigen Königssuiten von Rovos Rail nehmen jeweils einen halben Wagon ein. Jede ist mit eigenem Wohnzimmer und voll eingerichtetem Bad mit Viktorianischer-Badewanne und separater Dusche ausgestattet. Die eleganten Suiten bieten Gästen die Möglichkeit in Komfort, Luxus und Privatsphäre zu reisen. Außerdem gehören ein Schreibtisch und ein Safe für Ihre Wertsachen zum Inventar. Der kleine Kühlschrank mit den Getränken Ihrer Wahl und ein 24-Stunden Zimmerservice stehen zu Ihrer Verfügung.

Zu den aktuellen Rovos Rail Reisen

Eine 3-tägige, 1600 km lange Fahrt zwischen Pretoria und Kapstadt, mit Ausflügen in Kimberley und Matjiesfontein.  

Eine 4-tägige Reise von Pretoria zu den Victoria Fällen über Goldfelder von Johannesburg durch Gabarone in Botswana mit einer Pirschfahrt im Hwange Nationalpark in Simbabwe. 

Eine 3-tägige Zugreise "Wildnis Südafrika" zwischen Pretoria und Durban, mit Safari im Spionkop oder Ausflug zum Battlefield.


Rovos Rail lädt Sie ein auf eine 15-tägige Abenteuerreise an Bord des luxuriösesten Zuges der Welt. Diese Reise führt die Gäste durch Südafrika, Botswana, Simbabwe, Sambia und Tansania und ist eine der berühmtesten Bahnreisen der Welt geworden. Dies ist die ultimative afrikanische Safari und bietet dem Reisenden die Möglichkeit wahre Abenteuer und Romantik in Luxus, Bequemlichkeit und Sicherheit zu erleben. 
 

Jedes Jahr im Mai fährt Rovos Rail 3400 km nach Swakopmund in Namibia. Der Zug ist 9 Tage und 8 Nächte unterwegs , mit Ausflügen in Kimberley, zum Fish River Canyon, eine Stadtrundfahrt durch Windhoek, einer Pischfahrt. Zuletzt verbringt man eine Nacht in einer Game Lodge beim Etosha Nationalpark inklusive zwei Pirschfahrten. 

Einmal im Jahr im Mai/Juni findet eine weitere Sonderreise statt. Die 9-tägige “African Collage” Route verläuft von Pretoria über Malelane, Hluhluwe, Durban, Bloemfontein, Port Elizabeth, Oudtshoorn und George mit mehreren Ausflügen en route nach Kapstadt. 

Viermal im Jahr findet unsere 9-tägige Golf Safari statt, die eine Selektion der besten Golfplätze des Landes mit der landschaftlichen Schönheit verbinden. Von Pretoria geht es über Malelane, Durban, Ladysmith in den Drakensbergen und Sun City wieder zurück nach Pretoria.