Mein. Dein. Afrika.

03 Tage Rovos Rail "Wildnis Südafrika"

Gruppenreisen Selbstfahrer Zugreisen Privat geführt Flugsafaris Fly-In Familienreisen Unterkünfte 

03 Tage Rovos Rail "Wildnis Südafrika"

Eine Zugreise, die ihnen die „wilde“ Seite Südafrikas präsentiert! Auf Ihrer Reise von Pretoria nach Durban, oder umgekehrt, machen Sie Halt in einem privaten Naturreservat und gehen auf Pirsch. Mit etwas Glück begegnen Ihnen dabei sogar die Big 5.

Englisch

Kategorie: Reisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: ExclusivReisekategorie: Exclusiv
ab 1.250 €

exklusive Flug

unverbindliche Anfrage


Auf dieser 3-tägigen Zugreise mit dem Rovos Rail erleben Sie die imposanten Drakensberge, die herrlichen Landschaften KwaZulu Natals und durchqueren das Valley of a Thousand Hills, das schon seit Jahrhunderten Heimat der Zulus ist. Die Reise führt Sie von Pretoria nach Durban und umgekehrt.

 

Pretoria – Durban

1. Tag – Abfahrt in Pretoria

Am Vormittag beginnt Ihre Reise am privaten Bahnhof von Rovos Rail in Pretoria und führt Sie in die Region der Drakensberge, wo sich Ihnen herrliche Ausblicke auf die Umgebung bieten. Genießen Sie auf Ihrer Fahrt nach Elandslaagte Ihren High Tea in der Lounge oder im Aussichtswaggon, während die ursprüngliche Landschaft Südafrikas an Ihnen vorbeizieht. Im stillvollen Ambiente wird Ihnen abends das exquisite Dinner im Speisewagen serviert, bevor Sie den Tag gemütlich ausklingen lassen und sich für die Nacht in Ihre Suite zurückziehen.

2. Tag – Zwischenstopp in Spionkop

In den frühen Morgenstunden wird im Speisewagen das Frühstück serviert bevor Sie zu einem Ausflug in das Nambiti Reserve aufbrechen – dem einzigen Wildreservat in dieser Gegend, in dem Sie alle Vertreter der Big 5 zuhause sind.Darüber hinaus leben ca. 40 weitere Tierarten und zahlreiche Vogelarten in diesem malariafreien Gebiet. Wieder im Zug angekommen, serviert Ihnen das Rovos Rail Personal Brunch auf Ihrer Weiterfahrt nach Ladysmith. Vor Ort geht es auf einer ca. 50-minütigen Fahrt weiter nach Spionkop. Hier haben Sie die Möglichkeit an einer Pirschfahrt durch das Spionkop Game Reserve teilzunehmen oder mit einem renommierten Historiker die geschichtsträchtigen Schlachtfelder der Region genauer zu erkunden. Pünktlich zum Abendessen sind Sie wieder im Zug und können anschließend die gesammelten Tageseindrücke Revue passieren lassen.

3. Tag – Weiterfahrt nach Durban

Genießen Sie das exzellente Frühstück im Speisewagen bevor Sie anschließend den Lions River Bahnhof erreichen. Hier legen Sie einen Stopp ein und besichtigen die berühmte Ardmore Keramik Galerie. Die Keramikkunst von Ardmore handelt vom Volk der Zulu und dessen Sinn für Farbe, Rhythmus und Tanz, sie spiegelt auch den Einfluss Afrikas auf den Rest der Welt wider. Genießen Sie Ihren Tee bei der anschließenden Reitvorstellung bevor sich der Zug weiter Richtung Pietermaritzburg in Bewegung setzt. Um 16 Uhr erreichen Sie den Bahnhof von Durban an dem Ihre Luxuszugreise endet.

Rovos - Fahrt über den Damm bei Durban
Rovos Rail - Aussichtswaggon
Rovos Rail - Ardmore Keramik Galerie
Rovos - Durban Hills Meadow

Durban - Pretoria

1. Tag – Abfahrt in Durban

Sie verlassen am Vormittag den Bahnhof von Durban und fahren in nordwestlicher Richtung nach Pietermaritzburg, der Provinzhauptstadt KwaZulu Natals. Während die beeindruckenden Landschaften KwaZulu Natals an Ihnen vorbeiziehen, genießen Sie die luxuriöse Atmosphäre des Rovos Rail in der Lounge oder im Aussichtswaggon im hinteren Teil des Zuges. Das Mittagessen wird Ihnen im Speisewagen serviert, begleitet von der Aussicht auf das Valley of Thousand Hills.
Am Nachmittag steht ein Ausflug zu der berühmten Ardmore Keramik Galerie auf dem Programm, deren Ausstellungsstücke zum größten Teil von der Zulu Kultur inspiriert sind. Ihren Nachmittagstee nehmen Sie bei der im Anschluss folgenden Reitvorstellung ein, bevor es zurück zum Bahnhof geht und Sie die Weiterfahrt nach Ladysmith antreten. Das Abendessen wird im Speisewagen serviert.

2. Tag – Zwischenstopp in Spionkop

Nach dem Frühstück brechen Sie erneut zu einem bevor Sie am Bahnhof von Ladysmith zu einem erneuten Ausflug aufbrechen. Nach einer ca. 50-minütigen Fahrt erreichen Sie Spionkop und können sich hier für eine von zwei verschiedenen Ausflugsmöglichkeiten entscheiden. Entweder Sie entschließen sich zu einer Pirschfahrt durch das 11.000 Hektar große Wildreservat oder Sie nehmen an einer Tour zu den geschichtsträchtigen Schlachtfeldern der Region statt. Begleitet werden Sie hierbei von einem renommierten Historiker. Wieder im Zug angekommen, geht die Fahrt weiter nach Elandslaagte und Sie werden pünktlich zur Mittagszeit im Speisewagen von Rovos Rail´s exquisiter Küche verwöhnt. Nachmittags geht es für Sie auf Pirschfahrt in das Nambiti Reserve. In diesem 20. 000 Hektar großen und malariafreien Wildreservat leben ca. 40 Tierarten, darunter auch die kompletten Big 5, sowie zahlreiche Vogelarten. Nach dem exquisiten Abendessen im Speisewagen bleibt Ihnen noch genug Zeit die aufregenden Ereignisse des Tages Revue passieren zu lassen bevor Sie sich zur Nachtruhe in Ihre Suite zurückziehen. 

3. Tag – Weiterfahrt nach Pretoria

Den letzten Tag Ihrer Luxuszugreise starten Sie mit einem ausgewogenen Frühstück im Speisewagen. Die Fahrstrecke verläuft in nordwestlicher Richtung durch das Binnenhochland Südafrikas vorbei an Balfour, einer kleinen Bergbaustadt in der Provinz Mpumalanga. Auch am heutigen Reisetag genießen Sie wieder ein exquisites Mittagessen im Speisewagen garniert mit dem herrlichen Ausblick auf die goldreichen Bergbaugebiete von Gauteng. Am Nachmittag erreichen Sie den Bahnhof von Pretoria, an dem Ihre Luxuszugreise endet.


MAHLZEITEN AN BORD (Wenn nicht geändert) Frühstück 07:00-10:00 • Mittagessen 13:00 • Tee 16:30 • Abendessen 19:30.

Mehr über das Reisen mit Rovos Rail erfahren Sie hier.

Rovos Rail - Deluxe Double
Mann winkt am Fenster des Rovos

Reise Code: ROVPTADUR

Termine von Oktober 2019 bis September 2020

  Pretoria - Durban Durban - Pretoria
Oktober 2019 25. 28.
November 2019 22. 25.
Dezember 2019 n/a n/a
Januar 2020 10. 13.
Februar 2020 7. 10.
März 2020 20. 23.
April 2020 10. 13.
Mai 2020 n/a n/a
Juni 2020 n/a n/a
Juli 2020 n/a n/a
August 2020 14. 17.
September 2020 25. 28.

Preise Oktober 2019 bis September 2020

Preis pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Pullman Suite 1.250,– € 50 %
Deluxe Suite 1.850,– € 50 %
Royal Suite 2.495,– € 50 %

Termine von Oktober 2020 bis September 2021

  Pretoria - Durban Durban - Pretoria
Oktober 2020 21. 24.
November 2020 20. 23.
Dezember 2020 n/a n/a
Januar 2021 8. 11.
Februar 2021 5. 8.
März 2021 19. 22.
April 2021 9. 12.
Mai 2021 n/a n/a
Juni 2021 n/a n/a
Juli 2021 n/a n/a
August 2021 13. 16.
September 2021 24. 27.

Preise Oktober 2020 bis September 2021

Preis pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Pullman Suite 1.350,– € 50 %
Deluxe Suite 1.995,– € 50 %
Royal Suite 2.695,– € 50 %

Achtung: Preisänderungen aufgrund der starken Wechselkursschwankungen möglich!

Visa müssen vor Reiseantritt beantragt und bezahlt werden.
Visa sind bei allen Buchungstellen erhältlich; von den entsprechenden Konsulaten erhalten Sie die notwendigen Visainformationen.
Passagieren wird geraten Anti-Malarial Prophilaxe wie verschrieben einzunehmen.

Unsere Leistungen für Sie:

  • 2 Übernachtungen an Bord des Rovos Rail
  • drei Mahlzeiten täglich, sowie alkoholische und nicht-alkoholische Getränke an Bord des Zuges
  • alle Ausflüge werden von einem professionellen Reiseleiter begleitet
  • Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder
  • 24 Stunden Zimmerservice
  • begrenzter Wäsche Service an Bord des Zuges
  • Unterkünfte vor und nach der Luxuszugreise
  • Flüge und Flughafentransfers 
    (Die Flüge ab/bis Deutschland können gern durch uns vermittelt werden, wir empfehlen South African Airways für diese Reise.)
  • Visagebühren
  • Trinkgelder
  • internationaler sowie französischer Champagner
  • Getränke außerhalb des Zuges
  • Souvenirs