Mein. Dein. Afrika.
Tansania-Reisen

Sanctuary Kichakani Serengeti Camp

Sanctuary Kichakani Serengeti Camp

Das Sanctuary Kichakani Serengeti Camp st das Migration Camp der luxuriösen Sanctuary Retreats und folgt das Jahr über dem Kreislauf der großen Tierwanderung in der Serengeti. Im Zeitraum Januar bis März und November bis Dezember befindet es sich im Süden, im Zeitraum April bis Oktober im Norden der Serengeti und bringt Sie nah heran an die großen Tierherden.

Die 10 luxuriösen Safarizelte verfügen über ein en-suite Badezimmer mit traditioneller Buschdusche, die jederzeit für Sie bereitet werden kann. Morgens gibt es wohl keinen schöneren Platz als Ihre private Veranda, von der Sie mit einem frisch gebrühten Kaffee in der Hand den Geräuschen des beginnenden Tages lauschen können.
Im Lounge- und Restaurantbereich können Sie bei ausgezeichnetem Essen und Trinken in traumhafter Umgebung entspannen. Auf Ihren täglichen Pirschfahrten erleben Sie die unglaubliche Artenvielfalt der Serengeti hautnah und sind immer mittendrin im Geschehen.

Unvergesslich ist auch ein Sundowner, den Sie in dieser ursprünglichen Natur genießen können, fernab von jeglicher Zivilisation und nur umgeben von dem Duft und den Geräuschen Tansanias.

Das Serengeti Kichakani Camp lässt sich hervorragend mit anderen Unterkünften der Sanctuary-Gruppe zu einer einzigartigen Reise durch Tansania kombinieren.

Logo Sanctuary Retreats
Sanctuary Kichakani Serengeti Camp aus der Luft
Sanctuary Kichakani Serengeti Camp
Sanctuary Kichakani Serengeti Camp - Lounge mit Bar
Sanctuary Kichakani Serengeti Camp - Bar
Sanctuary Kichakani Serengeti Camp - Zelt von innen
Sanctuary Kichakani Serengeti Camp - Bad
Sanctuary Kichakani Serengeti Camp - Terrasse