Mein. Dein. Afrika.
Sambia Reisen

Nkwali Camp - South Luangwa

Nkwali Camp - South Luangwavier Pfoten

Nkwali liegt unmittelbar am Ufer des Luangwa River an einer malerischen Flussschleife. Von hier haben Gäste einen fantastischen Blick über den Fluss bis zum South Luangwa Nationalpark, der als eines der letzten echten Wildschutzgebiete in Sambia gilt.

Dieses kleine, intime und authentische Camp bieten maximal vierzehn Gästen einen komfortablen Aufenthalt in angenehmer Privatsphäre mit ausgezeichnetem Service.

Die sechs Chalets sind sehr geräumig verströmen mit ihren bambusgeflochtenen Wänden und dem reetgedeckten Dach einen rustikalen Charme. Durch die offenen Fronten haben Gäste einen herrlichen Ausblick auf die Umgebung. Jedes der Chalets verfügt über ein halboffenes en-suite Badezimmer mit Doppelwaschbecken und Dusche.

An einem Lagunenarm, vom Fluss abgewandt, befinden sich das Restaurant und der Swimmingpool. Von hier lassen sich hervorragend Elefanten und andere Wildtiere beobachten, die sich zum Trinken an der Wasserstelle einfinden.

Die Bar schmiegt sich um einen riesigen Ebenholzbaum, der das Gelände von Nkwali beherrscht. Hier können die Gäste auf der weit in den Fluss ragenden Terrasse ihren Sundowner genießen und die Ereignisse des Tages Revue passieren lassen.

Zu den angebotenen Aktivitäten gehören Pirschfahrten, Pirschwanderungen und Bootssafaris. Außerdem haben Gäste die Möglichkeit, ein nahegelegenes Dorf und das Wildnis-Erziehungszentrum, das besonders für Kinder interessant ist, zu besuchen.

Logo von Robin Pope Safaris
Nkwali Camp - Blick auf eins der Chalets vom Fluss aus
Nkwali Camp - Terrasse der Bar
Nkwali Camp - Pool
Nkwali Camp - Elefantenbesuch am Pool
Nkwali Camp - Chalet von innen
Nkwali Camp - Blick aus dem Chalet
Nkwali Camp - Bad