Bordbar auf Zugreise in Südafrika

15 Tage inkl. Flug

ab 7.440 €

AFRICAN EXPLORER – Pretoria zu den Victoriafällen

 

Vier Länder kombiniert diese außergewöhnliche Zug-Erlebnisreise – sie vereint eine unvergleichliche Vielfalt an Zielen in Südafrika, eSwatini, Mosambik und Simbabwe. Dabei erwarten Sie Highlights wie der weltberühmte Kruger Nationalpark und die Victoria Wasserfälle, aber auch abseits der üblichen Routen gelegene Ziele wie Maputo, der Matobo Nationalpark und die Ruinenstadt Great Zimbabwe.

Seit 2015 rollt der African Explorer für uns auf dieser faszinierenden Route und bietet stetig wechselnde Landschaftspanoramen, ganz ohne Inlandsflüge und tägliches Kofferpacken. Längere Strecken fährt Ihr Sonderzug zumeist über Nacht, tagsüber bleibt viel Zeit für Ausflüge und Wildsafaris. 

An Bord Ihres Sonderzuges reisen Sie sicher und komfortabel. Während der Reise sind Sie besonders gut betreut – übrigens nicht nur von Ihrem Reiseleiter-Team, von dem Sie Spannendes über Land und Leute erfahren, sondern auch von einem deutschsprachigen Bordarzt.

Zum Reiseverlauf
Balkon des Zuges durch Südafrika

Die Höhepunkte dieser Zugreise

Die Victoria Falls Bridge

Landesinformationen

Newsletter

Unser Afrika Newsletter erscheint einmal im Monat und berichtet über außergewöhnliche Ereignisse im Hause Venter Tours. Des weiteren präsentieren wir Spezialreiseangebote, interessante Reisehinweise sowie Insidertipps und der ein oder andere Büchertipp ist auch dabei. Unser "Linkes Ding" bringt Sie sicher zum Schmunzeln und bei unseren Rätseln können Sie tolle Preise gewinnen. Also es lohnt sich - bestellen Sie unseren Afrika Newsletter.

* Pflichtfelder