Mein. Dein. Afrika.
Namibia Reisen  - Sossusvlei

Onguma The Fort

Onguma The Fortfünf Pfoten

Wenn Sie am The Fort ankommen, werden Sie nicht nur von dem freundlichen Personal erwartet, sondern auch von massiven, rauen Wänden, schönen Steinummantelungen und einem hohen Turm mit Blicken auf die Etoscha und Fischer’s Pfanne.

The Fort überrascht Sie an allen Ecken und Enden - klassisches afrikanisches Feeling in Kombination mit marokkanischen und indischen Einflüssen, ergänzt durch eine Auswahl der schönsten antiken Fenster und Türen.

Unterbringung auf Onguma - The Fort besteht aus 12 Minisuiten, die alle sowohl südlich als auch nördlich an das Hauptfort angrenzen. Jede Minisuite ist absolut privat und liegt 50 Meter von der Nachbarsuite entfernt; sie ist mit einem Getränkekühlschrank, Telefon und einem Kühlsystem für die warmen Tage ausgestattet. Das geräumige Badezimmer verfügt sowohl über eine Innendusche als auch einen Bereich mit Außendusche. Aus den Zimmern führen große Terrassen nach draußen und man kann viele Stunden damit verbringen, sich zu entspannen und dabei auf das immer aktive Wasserloch zu sehen.

 

 

Logo vom Onguma Game Reserve
Onguma The Fort
Onguma The Fort - Aussicht
Onguma The Fort - Ausblick von der Suite
Onguma The Fort - Blick in eine Suite
Onguma The Fort - Suite von innen
Onguma The Fort- Badezimmer
Onguma The Fort- Lounge