Wasserbüffel in Botswana

17 Tage

5.099 € inkl. Flug

FLUSSOASEN CAPRIVI - Von Namibia bis zu den Victoriafällen

Die Zambezi Region, der frühere Caprivi-Streifen, ist Überbleibsel kolonialer Grenzziehung, dabei aber von unvergleichbarer landschaftlicher Schönheit. In diesem Gebiet treffen eine Reihe von legendären Flüssen - wie Okavango und Sambesi - aufeinander und bilden eine einzigartige Flusslandschaft zwischen Namibia, Angola, Botswana und Simbabwe. Hier wimmelt es von Fischen, Vögeln, Krokodilen und großen wie kleinen Säugetieren.

Ihre einzigartige Reise beginnt in Namibias Hauptstadt Windhoek, führt Sie weiter zum Sossusvlei und den höchsten Dünen der Welt, nach Swakopmund am Atlantik und durch das Erongo-Gebirge in den Etosha Nationalpark. Von hier folgen Sie dem (O)Kavango nach Rundu, folgen dem Fluss weiter auf einer Flusskreuzfahrt durch das Okavango-Delta, besuchen nun wieder zu Land den Bwabwata und den Chobe Nationalpark, wobei Sie dabei dem Sambesi folgen und beenden Ihre Reise schließlich an den unvergleichlichen Victoria Fällen.

Zum Reiseverlauf
Fischadler in der Zambezi Region

Weitere Informationen

Newsletter

Unser Afrika Newsletter erscheint einmal im Monat und berichtet über außergewöhnliche Ereignisse im Hause Venter Tours. Des weiteren präsentieren wir Spezialreiseangebote, interessante Reisehinweise sowie Insidertipps und der ein oder andere Büchertipp ist auch dabei. Unser "Linkes Ding" bringt Sie sicher zum Schmunzeln und bei unseren Rätseln können Sie tolle Preise gewinnen. Also es lohnt sich - bestellen Sie unseren Afrika Newsletter.

* Pflichtfelder